Facebook Nutzungsbestimmungen-Abstimmung ist gescheitert.

NUR 0,05% der Facebooknutzer beteiligten sich an den Umfragen zur Neugestaltung der Facebook-Nutzungsbestimmungen.


Damit Facebook das Ergebnis des Stimmrechts seiner Nutzer aber anerkennt sollten sich eigentlich 30% aller Nutzer an der Umfrage beteiligen. Dies war so in einem älteren blogperle.de-Artikel bereits zu lesen.

Spiegel.de/netzwelt spricht von einer „Wahlfarce“. Lies hier den ganzen Artikel von Ole Reißmann.


Vince

Autor: Vince

Technik begeisterter Fachinformatik- und IT-Nerd, der sich nicht vor technischen Herausforderungen versteckt. Vince hat 2002 seine Fachinformatikerausbildung mit Binnendifferenzierung Systemintegration erfolgreich abgeschlossen und im Anschluss den IHK-Ausbilderschein nach AEVO per Fernstudium absolviert. Er arbeitet mittlerweile als IT-Systemberater in einem weltweit operierenden Technologiekonzern.

2 Gedanken zu „Facebook Nutzungsbestimmungen-Abstimmung ist gescheitert.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.