iOS 11 Wecker zu laut nach Update

Seit meinem Update auf iOS 11 ist mein Wecker viel zu laut. Unabhängig von den Lautstärkeeinstellungen meines Smartphones.

Dieses Problem kann umgangen werden, indem im Einstellungsmenü „Töne“ die Klingel- und Hinweistöne unter „Mit Tasten ändern“ angeschaltet wird. Wohl ist diese Einstellung nach dem Update ausgeschaltet, und damit der Apple Wecker zu laut:


Der Einstellungsweg lautet:

Einstellungen > Töne > Menüpunkt „Klingel- und Hinweistöne“ > „Mit Tasten ändern“ einschalten

Wem das zu umständlich ist, oder wer mehr Einstellungsmöglichkeiten haben will, kann sich eine Wecker App holen!

Wenn der Wecker unter iOS 11 zu laut ist, kann mit folgender Hilfe der Ton leise gestellt werden.
Wenn der Wecker unter iOS 11 zu laut ist, kann mit folgender Hilfe der Ton leise gestellt werden.

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterEmail this to someone
Vincent

Autor: Vincent

Technik begeisterter Fachinformatik- und IT-Nerd, der sich nicht vor technischen Herausforderungen versteckt.

Vince hat 2002 seine Fachinformatikerausbildung mit Binnendifferenzierung Systemintegration erfolgreich abgeschlossen und im Anschluss den IHK-Ausbilderschein nach AEVO per Fernstudium absolviert.

Er arbeitet mittlerweile als Information Security Analyst in einem weltweit operierenden Technologiekonzern und absolviert einen berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.