IOTA in die Wallet senden von Exchange (Bitfinex) withdraw



♥♥♥ Kostenloses Monero-Mining: -Klick- ♥♥♥

Vielen ist unklar, wie auf einer Börse erstandene IOTAs (MIOTA) auf die IOTA Wallet (Offizielle IOTA Wallet = IOTALEDGER) gesendet werden können. Hier zeige ich Euch, wie Ihr am Beispiel von Bitfinex, Eure IOTAs auf Eure Wallet senden könnt.

1.) Offizielle IOTA Wallet erstellen und Empfangsadresse generieren

  • Wer diesen Schritt noch nicht getan hat, der muss dies als allererstes erledigen: Das Erstellen einer IOTA Wallet. Loggt Euch mit dem generierten Seed (schaut Euch den Link hier an) in die Wallet ein.
  • Nun müssen wir eine Adresse kopieren, auf die der Coin dann gesendet werden kann (Step 2.) im Screenshot). Wir dürfen dabei nicht vergessen, dass diese Adresse mit dem Tangle verknüpft werden muss (Step 1.) im Screenshot). Ob Ihr das vor oder nach dem Senden der IOTAs macht, ist egal. Beim Verknüpfen der IOTA-Adresse mit den Tangle wird nämlich geprüft, ob es diese Adresse im IOTA-Netzwerk bereits gibt. Deshalb empfehle ich Euch, dass Ihr die Tangle-Verknüpfung als allererstes macht, um ganz sicher zu gehen. Es erscheint nach dem Verknüpfen mit dem Tangle eine Bestätigungsinfo (kleiner Layer, der oben kurz eingeblendet wird), danach kopiert Ihr Euch die Adresse mittels Klick auf den QR-Code oder auf die Adresse selbst (auch hier erscheint dann ein kleiner Layer).

    Hier im Bereich „Empfangen“ der IOTA-Wallet, könnt Ihr die Empfangsadresse dem Tangle hinzufügen (dabei wird auch geprüft, ob sie unique ist) sowie die Adresse dann kopieren.

2.) IOTA von der Exchange in die Wallet senden

In Bitfinex müsst Ihr nun nur noch den Betrag an die Wallet senden:

  • Geht in Bitfinex rechts oben auf „Withdraw“ (Step 1.) im Screenshot) und klickt anschließend weiter links im Bild auf IOTA (Step 2.) im Screenshot).

    So funktioniert der IOTA withdraw aus Bitfinex

  • Im Feld „Address“ fügt Ihr nun die Adresse ein, die Ihr zuvor kopiert habt.
  • Rechts gibt es ein Feld „AVAILABLE IOTA (MI) BALANCES„. Da könnt Ihr drauf klicken, damit fügt es automatisch den Maximalbetrag in das Feld „Send Amount
  • Wählt aus, von welcher Bitfinex-Wallet Ihr den Betrag senden wollt. Standardmäßig ist das die „Exchange Wallet
  • Receive Amount“ wird automatisch ausgefüllt, nachdem automatisch die Kosten für das Abheben abgezogen sind
  • Wenn Ihr wollt, kann noch ein Kommentar für die Überweisung hinzugefügt werden. Aktiviert dazu die erste Checkbox. Beispiel: Abhebung von 50% meiner IOTAs. Finde ich unnötig.
  • Die zweite Checkbox „I have read…“ muss gesetzt sein.
  • Klickt nun auf „Request Withdrawal“ – je nachdem was für Sicherheitseinstellungen Ihr gesetzt habt, kommt noch ein Verifizierungscode, den Ihr eingeben müsst, eine Verifizierungs E-Mail, in der Ihr einen Link klicken müsst, und eine Code-Abfrage aus dem Google Authenticator (2FA-Abfrage)

    So hebt Ihr MIOTA von Bitfinex ab!

    Info: Bitfinex Minimum Withdrawal Amount

Bitfinex erlaubt nicht das Abheben von sogenannten Minimalbeträgen. Bei jedem Abhebevorgang steht unter dem „Send Amount„-Feld, wie hoch der Mindestbetrag Deiner abzuhebenden Währung ist. Bitfinex behält sich vor diesen Wert zu ändern (auch nach unten hin). Jedoch darf einmal pro Woche auch ein Mindestbetrag abgehoben werden. Klickt dazu auf den „help„-Link und dann im Popup auf den Button: Bitfinex Request Small Withdrawal - Auf Bitfinex einen Minimalbetrag abheben geht!

Mit „Request Small Withdrawal“ könnt Ihr dann in Bitfinex auch einen kleinen Betrag Eurer IOTAs in die Wallet senden.

1 Comments

  1. Super Beschreibung.
    Wenn ich an die AndroidWallet senden möchte. Ist mein Seed meine Wallet-Adresse oder muss ich diese zusätzlich zum Seed noch generieren. Unter Wallet –> Adressen, wird bei mir nur das Ladezeichen angezeigt…

    (0)
    Reply

Leave a Comment.