Lizenzkey ändern Office 2010 und 2013 (Produktkey wechseln Office)

Den Lizenzkey ändern Office 2010 und 2013 ist wirklich nicht schwer. Hier der Hinweis, wie es funktioniert


!!!ACHTUNG wichtige Information zur Bearbeitung der Registry!!!
Eventuell wird Dir in diesem Beitrag ein Bearbeiten der Registry vorgeschlagen.
Wir möchten darauf hinweisen, dass Du vorher ein Backup der Registry machen solltest.

Wie kann ich meine Registry sichern? << blogperle.de-Beitrag!


Lizenzkey ändern Office 2010 und auch Office 2013 ganz leicht gemacht.
Lizenzkey ändern Office 2010 und auch Office 2013 ganz leicht gemacht.

Lizenzkey ändern Office 2010 und ebenso 2013 – so easy:

Wer seinen Lizenzkey von Office 2010 und Office 2013 ändern möchte, kann das auf einfachste Art- und Weise tun. Bei früheren Versionen musste das in der Registry geschehen. So war für das Ändern des Lizenzkeys in Office 2003 folgender Pfad wichtig: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\11.0\Registration\. Dabei musste dann nach einem bestimmten Ordner gesucht, und einen Eintrag gelöscht werden. Das genaue Prozedere entnehmt Ihr dem Beitrag „Office 2003 Product Key (CD-Key) ändern“ meines IT-Blogkollegen auf it-blogger.net.


Zurück zum Thema Lizenzkey ändern Office 2010 und 2013 – Befolgt folgende Schritte (schnellster Weg):

Der Weg führt zum Ziel:

Start > Ausführen > appwiz.cpl (eingeben) > OK > Office 2010 markieren (oder entsprechend Office 2013) und oben auf „ändern„. Dann den untersten Punkt auswählen, neuen Key eingeben, fertig. Siehe dazu auch meinen Screenshot.
Für alle Windows Versionen sei angemerkt: Statt der „Start > Ausführen“-Methode kann man mit der Tastenkombination „Windows + R“ dasselbe bewirken. „R“ steht hierbei für „Run„.


Vince

Autor: Vince

Technik begeisterter Fachinformatik- und IT-Nerd, der sich nicht vor technischen Herausforderungen versteckt. Vince hat 2002 seine Fachinformatikerausbildung mit Binnendifferenzierung Systemintegration erfolgreich abgeschlossen und im Anschluss den IHK-Ausbilderschein nach AEVO per Fernstudium absolviert. Er arbeitet mittlerweile als IT-Systemberater in einem weltweit operierenden Technologiekonzern.

3 Gedanken zu „Lizenzkey ändern Office 2010 und 2013 (Produktkey wechseln Office)“

  1. Leider funktioniert diese Methode nicht unter Windows 8 pro
    Es wäre schön, wenn ich eine Antwort erhalten würde, denn ich würde den Key gerne austauschen um mir Office 2013 zu sichern

    MfG
    beuma

    (0)
  2. Hallo beuma,

    ich habe leider noch keinerlei Infos zu Office 2013. Sobald ich mal damit gearbeitet habe kann ich hier sicher was dazu sagen!
    Wenn jemand was weiß: Gerne hier melden.

    Grüße vom
    Vince

    (0)
    1. Nachdem ich nun die Möglichkeit hatte das mal auszuprobieren: Bei mir funktionierte das genau auf diese Weise!

      Gruß

      (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.