Port belegt? Herausfinden welches Programm den Port sperrt


 

  • Starte deine CMD
  • Mit folgendem Befehl findest du alle Programme, die Port 80 belegen:
    • netstat -ano |find „80“ (Das rote ist ein PIPE-Zeichen, bei Windows links vom Y)
  • Im Taskmanager kannst du die angezeigte PID nun ausfindig machen (evtl. PID-Spalte anzeigen lassen unter „Ansicht“ > „Spalten auswählen“)

Vince

Autor: Vince

Technik begeisterter Fachinformatik- und IT-Nerd, der sich nicht vor technischen Herausforderungen versteckt. Vince hat 2002 seine Fachinformatikerausbildung mit Binnendifferenzierung Systemintegration erfolgreich abgeschlossen und im Anschluss den IHK-Ausbilderschein nach AEVO per Fernstudium absolviert. Er arbeitet mittlerweile als IT-Systemberater in einem weltweit operierenden Technologiekonzern.

2 Gedanken zu „Port belegt? Herausfinden welches Programm den Port sperrt“

  1. Servus, ich bin sicher du hast das PIPE-Zeichen vergessen / übersehen.
    Ich habe das nun mal oben rot gemacht und näher beschrieben. In Windows rufst du das Zeichen auf, indem du auf ALT-GR und die Taste links vom Y drückst.

    Grüße

    (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.