SIM Karte entsperren iPhone und iPad ohne Neustart des Gerätes

SIM Karte entsperren iPhone ganz einfach: Ohne Neustart des iPhones oder des iPads!

Wen es schon immer störte sein iDevice neu starten zu müssen nur um die SIM entsperren zu können, dem kann hier ganz einfach geholfen werden.

SIM Karte entsperren iPhone und iPad ohne Neustart:

Wer kennt das nicht: Man klickt bei dem Dialog der gesperrten SIM-Karte versehentlich auf OK und er verschwindet sofort. Möchte man nun die SIM-Karte entsperren um beispielsweise Telefonate führen zu können, findet man nirgends die Möglichkeit den Entsperr-Dialog erneut aufzurufen. Hier habe ich eine Vorgehensweise entdeckt, die Dir das aber ermöglicht. Der folgende Weg ist Deine Rettung. Damit hat sich nämlich der Lästige Neustart gegessen:


Gehe auf Einstellungen > Flugmodus und schalte diesen ein. Schalte ihn jetzt wieder aus. Das Menü zum Entsperren der SIM erscheint wieder.

Das wars auch schon.

SIM Karte entsperren iPhone und iPad ohne Neustart des Gerätes ganz einfach gemacht!
SIM Karte entsperren iPhone und iPad ohne Neustart des Gerätes ganz einfach gemacht!

Das Bild zeigt die Problematik „SIM Karte entsperren iPhone und iPad“ bzw. den negativen Umstand der bei den meisten bekannt ist: Ein Neustart des Gerätes. Das Bild soll dabei nur den Dialog verdeutlichen um den es in diesem Beitrag geht.


Vince

Autor: Vince

Technik begeisterter Fachinformatik- und IT-Nerd, der sich nicht vor technischen Herausforderungen versteckt. Vince hat 2002 seine Fachinformatikerausbildung mit Binnendifferenzierung Systemintegration erfolgreich abgeschlossen und im Anschluss den IHK-Ausbilderschein nach AEVO per Fernstudium absolviert. Er arbeitet mittlerweile als IT-Systemberater in einem weltweit operierenden Technologiekonzern.

6 Gedanken zu „SIM Karte entsperren iPhone und iPad ohne Neustart des Gerätes“

    1. Geht auch noch anders. In die Kontakte gehen, beliebige Nummer „anrufen“ (was natürlich aufgrund gesperrter SIM nicht geht), dann erscheint der Dialog auch

      (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.