XP SP3 Bootcamp nicht genügend Speicherplatz-Fehlermeldung

Sollte bei einer XP SP3 Bootcamp-Installation eine Fehlermeldung erscheinen, dann gibt es dafür von meiner Seite eine ganz einfache Lösung!


!!!ACHTUNG wichtige Information zur Bearbeitung der Registry!!!
Eventuell wird Dir in diesem Beitrag ein Bearbeiten der Registry vorgeschlagen.
Wir möchten darauf hinweisen, dass Du vorher ein Backup der Registry machen solltest.

Wie kann ich meine Registry sichern? << blogperle.de-Beitrag!


Die Fehlermeldung bei der XP SP3 Bootcamp-Installation lautet:


Service Pack 3 – Setup-Fehler Auf Laufwerk C:\WINDOWS\$NtServicePackUninstall$ steht nicht genügend Speicherplatz für die Service Pack 3-Installation zur Verfügung.
Mindestens 4 MB zusätzlicher freier Speicherlatz sind erforderlich. Wenn Sie ebenfalls Dateien für eine Deinstallation sichern wollen, erfordert die Installation 4 MB zusätzlichen freien Speicherplatz. Geben Sie Speicherplatz auf der Festplatte frei und wiederholen Sie den Vorgang.

XP SP3 Bootcamp-Fehlermeldung. Bei der Installation von Windows XP Service Pack 3 unter OS X Bootcamp erscheint eine Fehlermeldung. Hier sehen wir das Partitionierungsfenster vor der Betriebssystem-Installation.
XP SP3 Bootcamp-Fehlermeldung. Bei der Installation von Windows XP Service Pack 3 unter OS X Bootcamp erscheint eine Fehlermeldung. Hier sehen wir das Partitionierungsfenster vor der Betriebssystem-Installation…

Zunächst scheint alles OK zu sein. Während der Installation von Windows XP auf einem Apple funktioniert soweit alles wie es soll. Wenn dann aber das Windows XP Service Pack 3 an der Reihe ist, erscheint die Fehlermeldung wie oben angegeben. „XP SP3 Bootcamp nicht genügend Speicherplatz-Fehlermeldung“ weiterlesen


CPU Last 100% svchost.exe 100% Windows XP reagiert nicht mehr

Wenn die Prozessorlast bei 100% steht und der svchost.exe-Prozess schuld daran zu sein scheint, kann es sich um ein zur Zeit auftretendes Windows Updates-Problem handeln

Ich mache im Moment eine erschreckende Beobachtung, dass bei manchen Windows XP-Rechnern, die übrigens alle in einer Domäne eingebunden sind, Windows sozusagen einfriert, nichts geht mehr.

Die Konstellation sieht wie folgt aus:

  • Windows XP (alle PCs hatten SP3 installiert)
  • Alle betroffenen PCs befinden sich in einer Domäne
  • Es stehen Windows Updates an
  • CPU-Last bei 100%
  • svchost.exe scheint der Verursacher zu sein

Wir haben herausgefunden, dass sich das Problem mit der sehr hoch ausgelasteten CPU erledigt hat, wenn man die Updates alle installiert. Das scheint derzeit (Dezember 2013) das ganze Problem zu sein.

Nach der Iinstallation der Updates und einem Neustart läuft der Client wieder wie gewohnt.

Windows XP startet nicht, da die hal.dll beschädigt ist oder fehlt

Windows XP startet nicht mehr mit der Fehlermeldung, dass die hal.dll beschädigt ist oder fehlt. Der genaue Wortlaut ist „Windows konnte nicht gestartet werden, da folgende Datei fehlt oder beschädigt ist: \Windows\system32\hal.dll“. Um den Fehler zu beheben, muss man Windows XP von der CD aus starten und die Wiederherstellungskonsole (Verwendungshinweise dazu hier) starten.

Hier R drücken, um die Wiederherstellungskonsole zu starten
Hier R drücken, um die Wiederherstellungskonsole zu starten
Wiederherstellungskonsole
Das ist die Wiederherstelleungskonsole nach dem Auswählen der Windows-Partition (hier C) und dem Eingeben des Admin-Passworts.

Anschließend gibt man den folgenden Befel ein: „Windows XP startet nicht, da die hal.dll beschädigt ist oder fehlt“ weiterlesen

Quickstart Icons in der Taskleiste vergrößern (Windows XP)

Wem die Quickstart Icons in der Taskleiste zu klein sind, kann man das mit ein paar wenigen Klicks ändern:

Wenn du in der Taskleiste neben den Icons rechtsklickst, öffnet sich ein Popup Menü. Dort „Quickstart Icons in der Taskleiste vergrößern (Windows XP)“ weiterlesen

Anmeldung bei Windows XP, das Fenster der Produktaktivierung erscheint nicht

Wenn man vor dem Problem steht, dass bei Anmeldung am Windows XP PC folgende Meldung erscheint (wie auch unten im eingefügten Screenshot zu sehen):

Windows Produktaktivierung
Diese Windows Kopie muss bei Microsoft aktiviert werden, bevor Sie sich anmelden können. Möchten sie die Aktivierung jetzt durchführen?

Klickt man „Ja“ wird der Bildschrim schwarz und bleibt es auch, nichts weiter „Anmeldung bei Windows XP, das Fenster der Produktaktivierung erscheint nicht“ weiterlesen

Windows XP: Geplanter Task auch ohne Benutzerpasswort anlegen

Wer in Windows XP einen geplanten Task nutzen möchte kommt nicht umhin dem angemeldeten Benutzer ein Passwort zu verpassen. Ohne dieses weigert sich XP nämlich zunächst den Task richtig auszuführen.

Zunächst deshalb, weil es einen kleinen Trick gibt, wie man den Task lauffähig machen kann, ohne dem Benutzer ein Passwort einzurichten. „Windows XP: Geplanter Task auch ohne Benutzerpasswort anlegen“ weiterlesen