Weiterlesen oder Read More in WordPress entfernen

Weiterlesen oder Read More in WordPress entfernen:

Bei einem Blogkollegen habe ich eine tolle Entdeckung gemacht.

In d0wn’s Blog erläutert der Redakteur wie er auf Wunsch seiner Freundin das „Weiterlesen“ bzw. in englischen Themes „Read More“ entfernt hat.

Er bedient sich da eines PHP-Codeschnipsels welchen er an einer bestimmten Stelle einfügt:


In der index.php suche man nach <?php the_excerpt();?> und ersetze diesen Schnipsel mit <?php the_content();?>. So hat man den ganzen Beitrag angezeigt, und nicht nur ein Teil davon.

Das ganze funktioniert auch auf der archiv.php und sonstigen Seiten die den „excerpt„-Code (Exzerpt = Auszug – siehe DE Wiki) beinhalten.

Hier geht’s zum Beitrag von d0wn: Klick


Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterEmail this to someone
Vince

Autor: Vince

Technik begeisterter Fachinformatik- und IT-Nerd, der sich nicht vor technischen Herausforderungen versteckt. Vince hat 2002 seine Fachinformatikerausbildung mit Binnendifferenzierung Systemintegration erfolgreich abgeschlossen und im Anschluss den IHK-Ausbilderschein nach AEVO per Fernstudium absolviert. Er arbeitet mittlerweile als IT-Systemberater in einem weltweit operierenden Technologiekonzern.

Ein Gedanke zu „Weiterlesen oder Read More in WordPress entfernen“

  1. Danke für den interessanten Artikel. Wir bloggen bei uns über verschiedene Städte und gerade als wir jetzt über Porto bloggen wollen, merken wir, dass der Artikel sehr lang wird. Gibt es bei WordPress eine sinnvolle Möglichkeit, lange Artikel irgendwie aufzuteilen? Dafür ist der „Weiterlesen“ Tag vermutlich nicht geeignet, oder?

    (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.