Word Dokumenteigenschaften nicht drucken

Wer die Word Dokumenteigenschaften nicht drucken möchte, der muss dies in den Optionen ausstellen. Hier zeige ich Euch wo das geht!

Word Dokumenteigenschaften nicht drucken. Hier zeige ich Euch in einer Quickinfo, wo das einzustellen ist
Word Dokumenteigenschaften nicht drucken. Hier zeige ich Euch in einer Quickinfo, wo das einzustellen bzw. abzustellen ist…

Word Dokumenteigenschaften nicht drucken – was ist das überhaupt?

Die Word Dokumenteigenschaften sind Informationen über das Worddokument um das es geht. Es wird ein zusätzlicher Ausdruck generiert, also zusätzlich zu Deinem eigentlich zu druckenden Text. So wird der Dokumenttitel, also der Dateiname aufgeführt, wie auch Standort der zu verwendenden .dot- bzw. .dotm-Datei. Sofern ausgefüllt stehen da noch Titel, Thema und Autor. Ferner Erstelldatum, Speicherdatum des Dokumentes und so fort. Ich habe mal einen Testdruck gemacht und ihn abfotografiert:

So sieht es aus, wenn man die Dokumenteigenschaften drucken angehakt hat:

Word Dokumenteigenschaften nicht drucken - So sieht der Ausdruck neben dem gedruckten Text zusätzlich aus. Es werden die Dokumenteigenschaften mit ausgedruckt
Word Dokumenteigenschaften nicht drucken – So sieht der Ausdruck neben dem gedruckten Text zusätzlich aus. Es werden die Dokumenteigenschaften mit ausgedruckt…

Ganz gut finde ich die Info der Zeichenzählung… insgesamt gesehen stört mich jedoch dieser zusätzliche Ausdruck und ich vermeide ihn dauerhaft. Jede dieser Informationen kann man sich auch über die Dokumenteigenschaften ansehen bzw. über das Tool zum Zeichenzählen. So denn also im Folgenden die Info, wie ich die Word Dokumenteigenschaften nicht drucken kann.

Word Dokumenteigenschaften nicht drucken – In den Word Optionen!


In Office 2010 bzw. Word 2010 kannst du im Worddokument oben auf Datei > Optionen gehen. Nun navigierst du auf der linken Seite zur Zeile „Anzeige„. Hier sind wir schon im richtigen Bild. Wie im ersten Screenshot oben zu sehen wird ganz unten im Bereich „Druckoptionen“ das Häkchen bei „Dokumenteigenschaften drucken“ einfach entfernt. Klickt anschließend rechts unten auf „OK“ und diese instellung ist dauerhaft eingestellt.

Damit vermeidt Ihr also den zusätzlichen Ausdruck der ganzen Dokumenteigenschaften und rettet außer Euren Nerven auch noch das ein oder andere Bäumchen :)

Übrigens gibt es die Office 2013 PKC-Version (Produkt Key Card) bei Amazon im Angebot. Dabei handelt es sich um eine Version, die ohne Datenträger gekauft wird, und deshalb entsprechend günstiger ist.


Vince

Autor: Vince

Technik begeisterter Fachinformatik- und IT-Nerd, der sich nicht vor technischen Herausforderungen versteckt. Vince hat 2002 seine Fachinformatikerausbildung mit Binnendifferenzierung Systemintegration erfolgreich abgeschlossen und im Anschluss den IHK-Ausbilderschein nach AEVO per Fernstudium absolviert. Er arbeitet mittlerweile als IT-Systemberater in einem weltweit operierenden Technologiekonzern.

Ein Gedanke zu „Word Dokumenteigenschaften nicht drucken“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.