SENDEN ALS in Exchange für eine Verteilergruppe einrichten (Send On Behalf Of)

Wer sich das SENDEN ALS in Exchange für eine Verteilergruppe einrichten möchte der muss das über die Exchange-Verwaltungsshell machen (Exchange Powershell). Hier zeige ich Euch wie das geht.

Wer einem einem Exchange Benutzer das “Senden als” für eine Verteilergruppe erlauben möchte, der kann das in der Exchange-Verwaltungsshell realisieren. Und nur mit dieser. Die Einstellung “Send on behalf of” für Verteilergruppen ist nämlich über die Exchange-Verwaltungskonsole nicht möglich.

SENDEN ALS in Exchange für eine Verteilergruppe – Vorgehen:

Öffnet zunächst die normale Exchange-Verwaltungskonsole und wechselt nach Empfängerkonfiguration > Verteilergruppe.

Hier schreibt Ihr Euch den ALIAS der Verteilergruppe auf, in deren Namen Ihr senden können wollt. Der Alias wird als Spalte in der Exchange-Verwaltungskonsole angezeigt. Falls nicht wechselt oben ins Menü und geht auf Ansicht > Spalten hinzufügen/Entfernen…

SENDEN ALS in Exchange für eine Verteilergruppe – Befehl für die Exchange-Verwaltungsshell:

Continue reading

Port umstellen im SendeConnector Smarthost für Exchange 2003, 2007 und 2010

Viele Exchangeserver verwenden einen Smarthost als SendeConnector.
Aus verschiedensten Gründen muss man manchmal den Standard SMTP-Port 25 abändern.

Das geht in den verschiedenen Exchange-Versionen wie folgt:

Exchange Server 2003 SMTP Port umstellen:

  • Öffnet Eure Exchange-Verwaltung (bei EX2k3 nennt sich das noch System Manager) und erweitert den Menübaum wie auf dem Bild unten zu sehen und klickt auf Eigenschaften bzw. Properties im englischen
  • Im sich nun öffnenden Menüfenster wechseln wir auf das Registerkärtchen Versand bzw. Delivery
  • Klickt nun unten auf Ausgehende Verbindungen (Outbound connections) und ändert den TCP Port Euren Wünschen entsprechend um
  • Am besten startet man den Server neu, wenn das nicht möglich ist, reichen die Exchange-Dienste. Diese dann neu starten.
Ändern des SMTP Ports im SendeConnector bei Exchange 2003 im System Manager

Ändern des SMTP Ports im Sende Connector bei Exchange 2003 im System Manager

Exchange Server 2007 und 2010 SMTP Port umstellen: Continue reading

iOS Devices löschen – UDID / Device IDs im iOS Member Center löschen – Apple Developer

Delete Device IDs in Apple Development Center oder: Wie krieg ich die Devices da endlich weg?

Wer tote Device IDs im Apple Developer Center liegen hat und diese gerne entfernen möchte, der kann das nur einmal im Jahr machen. Das Zeitfenster zum Löschen der nicht mehr benötigten Device IDs beginnt kurz nach der Bezahlung für ein weiteres Jahr des Developer Accounts. Da das bei jede, anders ist, gibt es da also kein konkretes Datum. Bei mir waren es 9 Tage nach Bezahlung per Kreditkarte. Das sieht dann so aus: Continue reading

(GELÖST) Internetsicherheitswarnung – Von dem Server mit dem Sie verbunden sind, wird ein Sicherheitszertifikat verwendet, das nicht überprüft werden kann. Der Zielprinzipalname ist falsch – GMX SSL Outlook 2010

VORAB:

>> 06.12.2013: Wir haben die Lösung! GMX hat sich gemeldet. Hier die Anleitung zur Lösung des Problemes mit Outlook 2007. Und noch eine Lösung eines Lesers: “Systemsteuerung” (oder IE) -> “Internetoptionen” -> “Erweitert” -> Herunterscrollen zum Menüpunkt “Sicherheit”: (letzter) Menüeintrag:”Warnung anzeigen, wenn die Zertifikatadresse nicht übereinstimmt”: HAKEN ENTFERNEN!! (Danke @Lars)


30.11.2013:
Ein treuer blogperle.de-User hat einen weiteren Schritt in Richtung Lösung errungen. Für alle Outlook 2007 User gibt es erst mal Entwarnung (aber keine endliche Lösung).
Wie er das geschafft hat lest ihr weiter unten.

29.11.2013: Es scheint Probleme bei einigen Usern zu geben, trotz richtiger Einstellungen.
Es hat sich herausgestellt, dass das bei Outlook 2007 der Fall ist.
Ich habe mich mit dem GMX-Premiumsupport telefonisch in Verbindung gesetzt. Ihr solltet folgendes tun:
Eine kurze Beschreibung wie wir GMX und uns selbst helfen können.

 

 

Wer bei den neuen GMX SSL-Einstellungen und mit Outlook 2010 das Problem hat, dass folgende Fehlermeldung erscheint, der findet hier die Lösung:

Internetsicherheitswarnung – Von dem Server mit dem Sie verbunden sind, wird ein Sicherheitszertifikat verwendet, das nicht überprüft werden kann. Der Zielprinzipalname ist falsch – GMX SSL Outlook 2010.

GMX SSL: Der Zielprinzipalname ist falsch - Outlook 2010 Problem

GMX SSL: Der Zielprinzipalname ist falsch – Outlook 2010 Problem

Bitte klickt hier auf “Zertifikat anzeigen” und installiert es Euch als Vertrauensstellung.

Wer wie ich die Umstellung für sein GMX-E-Mail-Konto von GMX selbst via E-Mail erhalten hat, und man das dann anhand der Anleitung durchführt, der hat normalerweise keine Probleme. Einige wenige aber doch. Nutzt du Outlook 2007 oder 2010 kann es sein, dass nach der Umstellung der SSL-Ports eine Fehlermeldung erscheint, wie im Bild zu sehen. Continue reading

Google Doodle Raymond Loewy Informationen zu seinem Geburtstag (05.11.1893)

Google Doodle Raymond Loewy

Google Doodle Raymond Loewy

Google Doodle Raymond Loewy Informationen zu seinem Geburtstag (05.11.1893)

Als bedeutender Industriedesigner wurde Raymond Loewy am 05. November 1893 in Paris geboren. Eines seiner bekanntesten Designs ist die stromlinienförmige Lokomotive wie auf dem Google Doodle zu sehen. Raymond Loewy gilt als Erfinder dieser stromlinienförmigen Kunst, genannt Stromliniendesign.

Seine Erfindungen reichen vom SPAR-Logo (Lebensmittelkonzern) hin zu der Continue reading