IOTA FAQ die neue Kryptowährung – IOTA kaufen

IOTA ist eine revolutionäre neue Transaktionsabwicklungs- und Datenübertragungstechnik (Bezahlmethodik und Währung) für das Internet der Dinge (IoT). Es ist der nächste logische Schritt nach Blockchain (Bsp.: Bitcoin) und eine neue Art der Konsensfindung in einer dezentralisierten Peer-to-Peer-System-Landschaft. IOTA ist darauf ausgelegt, IoT-Maschinen gebührenfreie M2M-Zahlungen (Machine-to-Machine) zu gewährleisten. Ich zeige Euch, wie Ihr IOTA kaufen und im Wallet sichern könnt.

Offizielles IOTA-Logo

Offizielles IOTA-Logo

IOTA kaufen – so gehts!

  1. IOTA können an der Kryptobörse Binance oder an der Handelsbörse Bitfinex nur über Dollars, Euros (neu, seit Dezember 2017) oder Bitcoins gekauft werden. Entsprechend solltet Ihr Euch auf coinbase.com registrieren und Bitcoins kaufen – DENN: Die Authentifizierung für € oder $ dauert ewig und ist mit vielen verschiedenen Authentifizierungsstufen verbunden (Zum Beispiel Bestätigungsschreiben Deiner Bank und so…). Der Handel mit Bitcoins geht viel schneller.
  2. Erstellt Euch ein Handelskonto auf Bitfinex.com
  3. Übertragt Eure gekauften Bitcoins in das Bitfinex Konto
  4. Kauft IOTA auf Bitfinex mit den dahin gesendeten Bitcoins

Denkt daran, dass Ihr mindestens die Zweifaktor-Authentifizierung, sowohl bei Coinbase als auch bei Bitfinex einstellt. Ich habe das über den iOS Google Authenticator gemacht.

Offizieller IOTA Wallet download

Ein Wallet ist ein Geldbeutel, in dem Deine IOTA gespeichert werden.

  • Das offizielle IOTA Wallet: IOTALEDGER
    • Erstelle eine 81-Zeichen lange Seed (sozusagen = Nutzername und Passwort in einem), bestehend aus Großbuchstaben und der Zahl 9!
    • Den Seed kannst Du mit Hilfe eines Passwortgenerator online (Empfehlung: Erstelle NIE einen Seed online, da dieser von anderen Leuten eingesehen werden könnte) erstellen, oder Du nutzt den folgenden Batch-Code, den Du unter Windows verwenden kannst:
@Echo Off
Setlocal EnableDelayedExpansion
Set _RNDLength=81
Set _Alphanumeric=ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ9
Set _Str=%_Alphanumeric%987654321
:_LenLoop
IF NOT "%_Str:~18%"=="" SET _Str=%_Str:~9%& SET /A _Len+=9& GOTO :_LenLoop
SET _tmp=%_Str:~9,1%
SET /A _Len=_Len+_tmp
Set _count=0
SET _seed=
:_loop
Set /a _count+=1
SET _RND=%Random%
Set /A _RND=_RND%%%_Len%
SET _seed=!_seed!!_Alphanumeric:~%_RND%,1!
If !_count! lss %_RNDLength% goto _loop
Echo Dein IOTA-Seed lautet: !_seed!
Echo Speichere ihn gut ab - Am besten ausdrucken...
pause

iOS 11 Wecker zu laut nach Update

Seit meinem Update auf iOS 11 ist mein Wecker viel zu laut. Unabhängig von den Lautstärkeeinstellungen meines Smartphones.

Dieses Problem kann umgangen werden, indem Ihr in den Einstellungen die Klingel- und Hinweistöne anschaltet. Wohl ist diese Einstellung nach dem Update ausgeschaltet, und damit der Apple Wecker zu laut:

Der Einstellungsweg lautet:

Einstellungen > Töne > Menüpunkt “Klingel- und Hinweistöne” > “Mit Tasten ändern” einschalten

Wem das zu umständlich ist, oder wer mehr Einstellungsmöglichkeiten haben will, kann sich eine Wecker App holen!

Wenn der Wecker unter iOS 11 zu laut ist, kann mit folgender Hilfe der Ton leise gestellt werden.

Wenn der Wecker unter iOS 11 zu laut ist, kann mit folgender Hilfe der Ton leise gestellt werden.