Kaufberatung Staubsauger – Ist ein Akku-Staubsauger eine gute Wahl?

Bildquelle: kropekk_pl / pixabay https://cdn.pixabay.com/photo/2014/07/01/10/48/cleaning-381089_960_720.jpg

Akku-Staubsauger ziehen ihre Kraft nicht aus der Steckdose, sondern aus einem Akkumulator. Diese Besonderheit macht sich bei der Anwendung in vielerlei Hinsicht bemerkbar. Wie schneiden Akku-Staubsauger gegenüber Kabelstaubsaugern ab und welche Zielgruppen profitieren von einem solchen Modell in besonderer Weise? Wir gehen ausführlich auf die Vor- und Nachteile von Akku-Staubsaugern ein.

Akku-Staubsauger werden immer beliebter

Was Testberichte belegen: Akku-Staubsauger haben in den letzten Jahren gegenüber den klassischen kabelgebundenen Staubsaugern erheblich an Boden gut gemacht. Zum ersten Mal rangieren sie bei den Verkaufszahlen in puncto Beliebtheit vor den Kabelstaubsaugern. Vor allem der britische Hersteller Dyson hat an dieser Entwicklung einen maßgeblichen Anteil. Er überzeugt mit futuristisch anmutenden Modellen und vielen nützlichen Innovationen wie die fortschrittliche Zyklontechnologie und die kippbare Bodenplatte zur Entleerung des Staubbehälters. 58 % aller bei Idealo nachgefragten Akku-Staubsauger gehen auf Dyson zurück. An zweiter Stelle rangiert weit abgeschlagen mit 10 % die Firma Bosch.

Vorteile der Akku-Staubsauger

Akku-Staubsauger kommen ohne Kabel aus. Auch durch ihr leichteres Gewicht und ihre kompaktere Form gestaltet sich das Saugen vergleichsweise komfortabel. Hinzu kommt, dass Akku-Staubsauger nur wenig Platz in der Wohnung beanspruchen. Viele Geräte besitzen für die Lagerung sogar eine Wandverankerung. Durch die Möglichkeit der internen Stromversorgung sind Akku-Staubsauger flexibler im Einsatz, was durch einen zusätzlichen Handstaubsauger, der im Gerät selbst integriert ist, noch einmal erhöht wird. Für den Akku-Staubsauger spricht schließlich, dass die Geräte viel moderner sind als klassische Bodenstaubsauger, deshalb über mehr Funktionen verfügen und sich teilweise sogar in ein Smart Home einbinden lassen.

Es gibt auch Nachteile

Die kabellose Ausführung hat auch Nachteile, denn die Batterie zwingt den Sauger zu einem bewussteren Verbrauch, damit diese sich nicht so schnell leert. In der Folge weisen Akku-Staubsauger eine geringere Saugleistung auf, was vor allem bei hartnäckigem Schmutz den Reinigungsvorgang erschweren kann. Im Gegensatz zu Kabelstaubsaugern müssen Akku-Staubsauger regelmäßig aufgeladen werden. Schließlich sind die Geräte in diesem Vergleich insgesamt ein paar Dezibel lauter. Als Faustregel gilt, dass sich die Nachteile der Akku-Staubsauger am ehesten in größeren Wohnungen bemerkbar machen.

Kaufratgeber Akku-Staubsauger – Darauf kommt es an

Aus unserer Sicht sind die folgenden Kriterien für die Kunden bei ihrer Kaufentscheidung am relevantesten:

Akkulaufzeit und Ladezeit

Akku-Staubsauger haben eine Betriebszeit von 20 bis 60 Minuten, sodass es sich hier besonders lohnt, auf diese Kennzahl zu achten. Die Ladezeit dauert mit etwa drei bis sechs Stunden zwar deutlich länger. Wer über Nacht die Ladefunktion nutzt, wird davon aber wenig gestört. Zudem gibt es Modelle mit Schnelllader und einem automatischen Aufladen für die Nichtbetriebszeit.

Saugleistung

Während Kabelstaubsauger auf 900 Watt kommen, sind Akku-Staubsauger mit 250 bis 450 Watt deutlich sparsamer. Allerdings ist die Wattzahl nur eine ungefähre Annäherung an die Saugleistung, die in Produkttests und in den Kundenbewertungen besser beschrieben wird. Es lohnt sich, auf Akku-Staubsauger mit der von Dyson entwickelten Zyklontechnologie zu setzen, denn solche Zyklon-Staubsauger verbessern die Saugleistung erheblich

Lautstärke

Die Akku-Staubsauger der ersten Generationen konnten mit 80 bis 90 Dezibel unangenehm laut sein. Inzwischen sind mehrere fortschrittliche Modelle auf den Markt getreten, bei denen die Lautstärke teilweise deutlich unterhalb der 80-Dezibel-Grenze verbleibt.

Behältervolumen und Reinigung

Die Staub-Auffangbehälter von Akku-Staubsaugern sind zwischen 0,4 und 0,9 Liter groß. Manche Modelle erleichtern Kunden den Vorgang der Entleerung durch eine Bodenklappe, sodass der Behälter im Gerät selbst entleert werden kann, ohne dass es zu einem Kontakt mit dem Schmutz kommt. Dieser Mechanismus ist vor allem für Allergiker eine große Hilfe.

Kaufpreis

Akku-Staubsauger haben durchaus ihren Preis. Während klassische Bodenstaubsauger auf Kaufpreise zwischen 70 und 200 Euro kommen, sind für einen Akku-Staubsauger meistens zwischen 200 und 400 Euro fällig.

Kostenlos Instagram Follower erhöhen und Instagram Follower-Management

Instagram ist DIE Plattform, wenn es um die eigene Vermarktung geht. Dass es deshalb wichtig ist, möglichst viele Follower zu haben, sollte klar sein. Hier stelle ich Euch ein Instagram Marketing Tool vor, das Euch bei Eurer Selbstvermarktung mit zahlreichen Tools unterstützt, und mit dem Ihr in Instagram vieles tracken und managen könnt. Auf Wunsch ist das ganze kostenlos: Combin Growth

Instagram Management und Marketing Tool Combin Growth

Instagram Management- und Marketing Tool Combin Growth

Was ist Combin Growth eigentlich?

Das mittlerweile auch in TikTok angekommene Instagram Marketing Tool Coombin Growth ist ein Multitalent und nahezu Alleskönner, wenn es um das Marketing in Instagram geht. Das Programm, das für die Plattformen Windows, macOS und Ubuntu entwickelt worden ist, vereint ein leistungsstarkes Instagram Marketing Tool, um die Instagram Follower zu erhöhen als auch ein easy-to-use Marketing-Management, um diese Tasks auf einfachste Weise zu realisieren.

Kurz gesagt: Mit Combin Growth kannst Du auf einfachste Weise mittels Filter Zielgruppen ausfindig machen und deine Instagram Follower erhöhen.

Das Tool richtet sich sowohl an Einzelpersonen als auch an Social Media Manager, um das Instagram Marketing zu erleichtern. Diese Ausrichtung des Programms für Privat- und Marketing-Specialists zeigt die Vielfalt und Diversität der App. Nicht umsonst ist sie von Software-Engineers und Marketing-Profis erstellt worden.

Was kann Combin Growth?

Mit Hilfe dieses genialen Tools kannst Du Dir über einen Filter ein bestimmtes Publikum suchen: Du hast die Möglichkeit nach HashTags zu suchen oder Orten oder Keywords (wie zum Beispiel “Reise Blogger”). Diese Suchkriterien sind auch kombinierbar.

Mit Hilfe von Keywords wie zum Beispiel "Reise Blogger" kannst Du nach bestimmten Personenkreisen suchen...

Mit Hilfe von Keywords wie zum Beispiel “Reise Blogger” kannst Du nach bestimmten Personenkreisen suchen…

Nachdem Du Dich für einen gewissen Personenkreis entschieden hast, hast Du die Möglichkeit diese komplett zu liken oder Kommentare an alle (Massenkommentare) zu senden.

Ein Vorteil von Combin Growth ist hier auf alle Fälle, dass Du Personen folgen kannst, jedoch sehen, wer Dir nur kurz gefolgt ist (um im Gegenzug auch gefolgt zu werden), und Dich dann wieder verlassen hat. Diesen Trick gibt es oft auf Instagram und mit Hilfe von Combin Growth kannst Du Follower finden, die Dich schnell wieder “entfolgt” haben. Auf nebenstehendem Link siehst Du einen Hilfeartikel, der Dir zeigt, wo Du die Option findest.

Die Hilfedatenbank ist sehr groß, zu wirklich jedem Thema findet sich ein Hilfeartikel. So findet selbst der professionellste Kenner der Branche noch ein weiteres Goodie, auf das er selbst nicht gekommen wäre und der Laie oder Anfänger kann sich mit der Vielzahl an Artikeln sofort schlau lesen. Oft sind Videos zur Unterstützung der Hilfeartikel mit eingebettet.

Mit Combin Growth kannst Du Instagram Influencer finden, Geschlechter- und Sprachfilter anwenden. Ferner kannst Du suchen wer als letztes aktiv war oder nach der größer der Anzahl von Followern sortieren (Filtern).

Schon mal was von “Engagement Rate” gehört? Mit der Funktion “Erweiterte Filter und Analysen” hat Combin Growth das Maschinelle Lernen in die App integriert. Hier wird eine tief gehende Instagram-Benutzeranalyse durchgeführt, die es Dir ermöglicht, Personen mit einem hohen Engagement zu finden und danach zu sortieren.

Das Tool erlaubt es mit Hilfe von Batch-Möglichkeiten verschiedene Kommentare gleichzeitig abzugeben. Auch das Verwalten von mehreren Instagram-Accounts gehört zum Portfolio der App.

Fazit zum Instagram Marketing-Tool Combin Growth

Ich kenne einige Instagram Tools. Manche sind Fake, andere nicht bezahlbar. Mit Combin Growth haben wir eine kostenlose Möglichkeit erhalten, Instagram nach den eigene Wünschen zu durchforsten und auf der Instagram-Plattform ein Marketing zu leben, das es in sich hat. Mit den Bezahlmethoden, die auf der Combin-Website zu sehen sind (Klicke oben auf “Preise”) gibt es weiterführende Tools und Filtermöglichkeiten, die keine Wünsche offen lassen.

Alles in allem habe ich noch kein so mächtiges Instagram Marketing- und Management Tool gesehen wie Combin Growth. Die App arbeitet in verschiedenen Sprachen.

4K Video Downloader der auch Musik extrahieren kann und Playlists lädt

Heute stelle ich Euch einen besonderen MultiMedia-Downloader vor: Den 4K Video Downloader von Open Media OOO, einem aus Multimedia-Spezialisten bestehenden Entwickler-Team, das Software baut, um dem Benutzer das Leben so einfach wie möglich zu machen. Dem Team ist das sehr gelungen!

Der 4K Video Downloader kann auch Musik extrahieren und arbeitet Plattformübergreifend

Der 4K Video Downloader kann auch Musik extrahieren und arbeitet Plattformübergreifend

Was ist der 4K Video Downloader überhaupt?

In Kurzen Sätzen ausgedrückt: Der 4K Video Downloader erlaubt es Dir von vielen verschiedenen Plattformen wie YouTube oder Instagram 4K Videos herunterzuladen. Das ganze in einer kostenlosen Version, die keinerlei technische Einschränkungen mit sich bringt. Er kann jedoch viel mehr!

Und hier eine detaillierte Beschreibung: Das Tool wurde entwickelt, um es uns Benutzern so einfach wie möglich zu machen, Videos in verschiedenen Auflösungen von diversen Plattformen wie YouTube, Facebook, Instagram, Vimeo oder auch SoundCloud und viele mehr, herunterzuladen. Und das ist den Entwicklern sehr gut gelungen.

Es reicht, wenn Du auf eine Seite navigierst, die ein Video beinhaltet. Kopiere Dir einfach die entsprechende URL (das ist der Link oben in Deiner Browserleiste) und füge Sie dem 4K Video Downloader hinzu. Sofort fragt er Dich, in welcher Qualitätseinstellung Du das Video herunterladen willst, ob es lediglich das Soundfile sein soll, und in welchem Format (sofern verschiedene Formate vorhanden sind) das Tool den Download starten soll.

Einstellungen der Qualitätsstufe beim 4K Video Downloader

Einstellungen der Qualitätsstufe beim 4K Video Downloader

Ich empfehle bei Videos den Container MKV einzustellen, sofern Du Deine 4K-Videos auf einem TV-Gerät oder am PC bzw. Mac ansehen magst. Lädst Du Dir die Files für Deine Mobilgeräte sollte MP4 Deine erste Wahl sein. MP4 ist dahingehend einfach kompatibler.

Schön ist auch, dass der Downloader ganze Playlists laden kann. Suche Dir beispielsweise eine Musik- oder Hörbuch-Playlist aus, und kopiere wie schon zuvor den Link in das Programm. Ganz besonders toll: Der eingebaute Player erlaubt es Dir schon während die Playlist lädt, die Songs anzuhören. Damit agiert der Downloader als YouTube to mp3 converter.

Der integrierte Audio-Player macht den Downloader zum perfekten mp3-Player

Der integrierte Audio-Player macht den Downloader zum perfekten mp3-Player

Wie Ihr an meinen Screenshots seht, unterstützt das Tool auch die beiden macOS-Themes “light mode” und “dark mode”. Zudem ist das Programm auch unter Windows und Ubuntu lauffähig. Das finde ich von den Entwicklern wirklich klasse!

Ist das Tool wirklich kostenlos?

Auch wenn ich vom Hersteller einen Code für die Pro-Version erhalten habe (damit ich umfangreiche Tests machen kann), kann ich zurecht sagen, dass die Kostenlose-Version auch wirklich kostenlos ist. Damit will ich sagen, dass es nicht wie bei vielen Mitbewerbern nur so dasteht, um viele Kunden zu gewinnen. Nein, Open Media OOO hält Wort. Das Tool darf in fast vollem Umfang genutzt werden. Die beiden einzigen Einschränkung hierbei sind, dass Deine Downloads auf 30 pro Tag limitiert sind und YouTube-Abonnements nicht möglich sind. Und ganz ehrlich: Wer lädt sich mehr als 30 4K Videos pro Tag herunter?

Na gut, diesen Use Case gibt es natürlich, dann bleibt einem jedoch immer noch eine freie Wahl bei der Entscheidung, welche Variante gekauft werden kann. Diese Varianten werden auf der Website auch schön dargestellt. Der User kann sich genau aussuchen, welche Bedürfnisse er abgedeckt haben will.

Der 4K Video Downloader kommt mit ganzen 18 Sprachen daher. Ich kann für mich sagen, dass die deutsche Übersetzung tadellos ist. Somit gehe ich davon aus, dass keine Übersetzungsmaschinen wie “Google Translate” oder “Deep L” genutzt wurden, sondern die Übersetzungen professionell eingekauft worden sind. Die Sprachauswahl ist natürlich mit in der kostenlosen Version enthalten.

Gibt es guten Support und Hilfeseiten?

In Puncto 4K Tool-Support wird der Hersteller dem positiven Gesamtbild gerecht. Die Support-Datenbank ist zahlreich mit Hilfeartikeln gefüllt, die alle Fragen abdecken, die mir zu dem Thema und dem Tool in den Sinn gekommen sind. Der Link in dem Satz zuvor zeigt zum Beispiel auf, wie eine Playlist von YouTube heruntergeladen werden kann. Ganz viele Supporteinträge werden mit Videos gestützt, das macht es mir einfacher, einer Anleitung zu folgen. Finde ich wirklich klasse.

Ein Rechtsklick auf einen bereits heruntergeladenen Titel hilft übrigens auch schon. Das Kontextmenü erlaubt es einem dabei das heruntergeladene File im Explorer / Finder sofort anzuzeigen, oder die URL dieses Titels für spätere Zwecke zu kopieren etc…

Das Einstellungsmenü bietet viele Möglichkeiten sich das Tool nach Belieben einzustellen oder Zusatzfeatures anzuschalten wie das Erstellen von m3u-Dateien oder dem Einbetten von Untertiteln (Untertitel werden technisch nur von MKV unterstützt, MP4 kann das nicht).

Mein Fazit für den 4K Video- und Musik-Downloader

Wer einen stabil laufenden, über mehrere Betriebssysteme hinweg super optimierten, auf den gängigsten Online-Plattformen agierenden MultiMedia Downloader haben will, der dann auch noch kostenlos ist, der MUSS hier glücklich werden.

Das Tool funktioniert wirklich super und ich habe keinen Punkt gefunden, den ich vermisst hätte. Ich nutze diesen Downloader ab sofort für den Download meiner YouTube-Hörspiele für die Tonieboxen meiner Kids. Meine Kinder freuen sich. Und ich kann endlich ohne viel Umstände 4K-Inhalte auf mein MacBook laden. Top!

Deutschsprachiger DVD und Blu-ray Ripper der viel kann

Kennst Du einen DVD-Ripper, der verlustfrei DVD und Blu-ray rippen kann, alle gängigen Smartphone- und TV MultiMedia-Formate unterstützt und direkt ins Internet exportieren kann (Beispiel eigene Website oder in Dein YouTube-Konto)? Und das auch noch mit einer deutschen Bedienoberfläche? Nein? Jetzt schon! Hier zeige ich Euch DEN DVD-Ripper schlechthin!

Freemaker DVD Ripper

Der DVD Ripper von Freemake ist nicht nur DVD- und Blu-ray Ripper, sondern auch ein Editor, der mit einer deutschen Benutzeroberfläche daherkommt.

Was kann Freemaker DVD Ripper?

Dass der Freemaker DVD Ripper in deutscher Sprache daherkommt ist mir auf Anhieb sympathisch. Ein kurzer Blick auf die Website des in den USA ansässigen Herstellers Mixbyte Inc. zeigt mir, dass die Übersetzungen von Fans aus Facebook und anderen sozialen Netzwerken erstellt worden sind. Derart übersetzte Programme weisen erfahrungsgemäß einen hohen sprachlichen Standard aus.

Der Freemaker DVD Ripper komprimiert Deine DVD- oder Blu-ray-Disc auf Wunsch verlustfrei in andere Multimedia-Formate. Darunter die gängigsten Audio- und Videoformate wie

  • AVI, MP4, MKV, SWF, OGV oder 3GP

als auch in Gerätespezifische mobile Dateiformate für

  • iPhone, Samsung, Google, LG und andere Hersteller

Das Ripper-Tool konvertiert dazu noch in Media-Formate für TV-Geräte und andere Media-Devices wie

  • Apple TV, Sony Master Series, der Xbox oder Sony PlayStation

Der DVD-Ripper von Freemake liest jedes Disc-Format wie DVD+R / RW als auch die Minus-Variante, dabei sowohl DL (Dual Layer im Minus-Format / Double Layer im Plus-Format) als auch den großen Bruder die Blu-ray Disc. Die für manche unbekannten VIDEO_TS-Ordner (Video Transport System) werden mit ihren Dateien IFO, BUP und VOB genauso unterstützt.

Lediglich ungeschützte Datenträger können vom Freemake DVD Ripper (ohne DRM-Schutz) verarbeitet werden. Das finde ich in Ordnung, bleibt man so doch im gesetzlichen Rahmen!

Wir können mit dem Programm DVD Titel und Kapitel mitgeben oder Audiospuren entfernen oder hinzufügen. Ganze Menüs können kreiert oder das Video in Einzelteile zerlegt werden.

Das Zusammenfügen von verschiedenen Videomaterialien gehört genauso zum Funktionsumfang der Software dazu. Bei Ausgabe des neuen Videos kann dann die Dateigröße ausgewählt werden. Das ist dann wichtig, wenn wir das neue File aus Platzgründen oder anderen Plattform-Restriktionen nicht in der Originalauflösung einsetzen dürfen.

Weitere Informationen zum Freemake DVD Ripper

Der Freemaker DVD Ripper kann auf Windows Systemen eingesetzt werden. Er ist kompatibel und stabil lauffähig unter Microsofts OS-Versionen:

  • Windows Vista
  • Windows 7
  • Windows 8 und 8.1
  • Windows 10

Mit der DXVA-Beschleunigung (DirectX Video Acceleration) von Microsoft, die der DVD Ripper unterstützt, kann der Konvertierungsvorgang beschleunigt werden. DXVA ist eine von Microsoft entwickelte Schnittstelle, mit der die Videodekodierung per Hardware (Prozessor der Grafikkarte) beschleunigt werden kann.

Die Software supportet sogar den 4K Ultra HD (UHD)-Standard (4K ist eine Verdopplung des HD-Formates und bietet somit 3840 x 2160 Pixel im TV-Bereich an. Dieses Format wird zum Beispiel vom 4K TV LG OLED55CX9LA unterstützt). Wenn im Programm die Option “Wie Quelldatei” in den Qualitätseinstellungen eingestellt wird, findet sich bei der Umwandlung in das ausgewählte Dateiformat kein Qualitätsverlust in Bild und Ton.

Ein besonders tolles Feature vom DVD Ripper von Freemake finde ich das Umwandeln der Datei in FLV, SWF oder HTML5. So kann ich auswählen, ob ich den Ripp direkt in meinen YouTube-Account laden will oder auf andere Ziele wie meine Website.

Auf vimeo.com hat Freemaker ein Video hinterlegt, bei dem die Funktionalitäten für den Freemaker DVD Ripper erklärt werden.

Kostenloser Online-Intro Generator Adobe Spark

Mit dem kostenlosen Video-Intro Generator von Adobe kannst Du auf dem Mac oder unter iOS/Android tolle Intros für Deine Videos kreieren. Das ganze ist nicht nur schnell, sondern auch sehr einfach zu realisieren.

Kostenlose Video Intros erstellen

Mit Spark von Adobe kannst Du ganz einfach und kostenlos Deine Video-Intros erstellen

Was ist Adobe Spark genau?

Mit Adobe Spark kannst Du einfach und kostenlos ein intro erstellen. Es ist nicht erforderlich sich im Design- Layout- oder im Creativbereich gut auszukennen – Adobe Spark nimmt Dir dies alles ab. Mit der Browser-Software von Adobe kannst Du wirklich einfach ein Video-Intro für Deine private Sammlung oder für Freunde, Geburtstage oder andere schöne Anlässe, erstellen. Du brauchst Dich nur in Deinen Adobe-Account einzuloggen und schon kannst Du mir Spark arbeiten.

Was viele nicht wissen ist, dass auch Outros mit dem Video-Intro Generator erstellt werden können. So kannst Du bestimmen, wie lange Deine Intros/Outros laufen, und mit welchen Farben, Bildern, Logos und Texten sie dargestellt werden sollen. Insgesamt verschafft Dir Spark damit die Möglichkeit das Look-and-Feel auf eine absolut professionellen Ebene anzuheben. Auf der Website kannst Du Dir viele tolle Video-Intros ansehen und von anderen Menschen lernen und Ideen sammeln.

Für Deine iOS-Mobilgeräte nennt sich die App “Adobe Spark Video” und ist im App Store sowie kostenlos in Google Play (hier: Adobe Spark) für Android erhältlich.

Wie funktioniert das kostenlose Adobe Spark?

Das kostenlose Adobe Spark läuft unter macOS und Windows im Browser und iOS/Android über eine App

Das kostenlose Adobe Spark läuft unter macOS und Windows im Browser und iOS/Android über eine App

In kurzen Schritten kann ich Dir erklären, wie Du Deine Video-Intros erstellst. Halte Dich fest, es ist wirklich schnell getan und mit Hilfe der nachfolgenden Schritte hast Du schon Dein erstes kostenloses Video-Intro erstellt:

  1. Öffne in Adobe Spark den Regler, indem Du auf das PLUS-Zeichen klickst. Für den Anfang empfehle ich Dir eine bestehende Story-Struktur auswählst. Wenn Du das nicht willst, dann kannst Du natürlich auch eine eigene erstellen.
  2. Jetzt kommt der Multi-media-Part: Füge ein, was Dir gefällt… Bilder, Texte, Logos, kleine Video-Clips. Pro Folie kann eine halbe Minute Videomaterial eingefügt werden. Denke dabei jedoch an Deine Gesamtlänge des Video-Intros.
  3. Binde ein Layout ein, indem Du nun links oben auf Layouts klickst.
  4. Nun ist es Dir möglich eigene Texte über Dein Sprechen aufzunehmen und Deinem Intro hinzuzufügen (roter Button), auf alle Fälle sprichst Du Dein Publikum mit Text im Bild immer an, denk daran.
  5. Wenn Du Themen nutzen willst (ist empfohlen, für ein besseres Gesamtbild) dann empfehle ich Dir auf eben diesen Button zu klicken. Mit Hilfe von Themen kannst Du Dir Deine Übergänge von Folie zu Folie bestimmen lassen und ebenso werden vordefinierte Animationen Deiner Elemente ausgegeben.
  6. Für Dein Adobe Spark Video-Intro kannst Du nun bestimmen, wie es weiterverwendet werden soll. Du kannst es in den bekannten sozialen Medien teilen, es per Link in einer E-Mail versenden oder Du speicherst es als MP4-File ab.

Fazit zu Adobe Spark Video-Intro Generator

Generell sehe ich Adobes Spark unter den kostenlosen Tools an der Spitze aller Video-Intro Generatoren. Die absolute Stärke ist das einfache Handling der Software als auch die Geschwindigkeit mit der das Video-Intro erstellt werden kann.

Wie oft denkst Du darüber nach ein tolles Video Deiner Freunde oder Kinder “schnell mal” mit einem Intor zu versehen, um Deinen Buddies in den Sozialen Medien zu zeigen, was gerade in Deinem Real Life so abgeht?

Auch finde ich das Erstellen solcher Intros für Videos toll, wenn es um Weihnachten oder Silvester geht. Gerne stelle ich im Familienkreis unsere Feier-Videos in einem gemeinsamen Chat zur Verfügung. Wie toll ist das, dass ich nun ein tolles und professionell aussehendes Intro mitgebe. Das macht nicht nur stolz sondern alle Beteiligten glücklich :)

Have fun Freunde, das Teil rockt schon ziemlich.

Vincent

Digitaler Bilderrahmen als Geschenk Testbericht

Hier stelle ich Euch den NIX Advance digitalen Bilderrahmen vor. Ihn gibt es von 8 bis 17,3 Zoll mit IPS-Display und Motion Sensor und Fernbedienung.

Tolles Weihnachtsgeschenk oder Geschenk im Allgemeinen: Der NIX Advanced digitale Bilderrahmen!

Digitaler Bilderrahmen als Weihnachtsgeschenk

Der digitale Bilderrahmen von NIX ist ein perfektes Geschenk für die Frau, jedoch genauso für den Mann. Über SD-Karte oder USB-Stick kann der Rahmen so viel Bilder und Videos bis 720p abspielen (inklusive Ton), wie das eingesteckte Medium fasst.

Seitenansicht des digitalen Bilderrahmens von NIX

Seitenansicht des digitalen Bilderrahmens. Er verfügt über ein tolles 16:10 IPS-Display, bei einer Auflösung von 1280 x 800 Pixeln bei ganzen 8 Zoll (= 20,32 Diagonale) und 400 Candela (cd) Helligkeit.

Rückansicht des digitalen Bilderrahmens von NIX

Rückansicht des digitalen Bilderrahmens. Wenn mal die Fernbedienung leer sein sollte oder verloren ginge, können alle Elemente hinten an den Switches bedient werden. Der digitale Bilderrahmen verfügt nicht über ein Touch-Display.

Diese beiden Bilder können zum Vergrößern angeklickt werden. An der Rückansicht ist der SD-Karten bzw. USB-Schlitz zu sehen. Ganz rechts ist der Anschluss für den Strom.

Der digitale Bilderrahmen verfügt links vorne über einen Motion Sensor (Bewegungssensor), der bei mir auf eine Entfernung von 4m tadellos funktioniert. In der Beschreibung steht, dass der Sensor bei betreten des Raumes reagiert. Es können also auch mehr als 4m sein, das konnte ich bisher nicht testen.

Der NIX digitale Bilderrahmen kann in den folgenden Größen bei Amazon erworben werden:

Um sich das besser vorzustellen zeige ich Dir anhand des 8 Zoll Breitbild-Displays die Maße in der Übersicht inkl. Bildschirmdicke:

Die Maße des 8″ digitalen Bilderrahmens (Breitbild) in Millimeter und Inches. Eine Display-Dicke von 12 mm ist dabei nicht zu verachten.

Auf dem angeschlossenen Speichermedium können Ordner erstellt, und die Bilder darin entweder sequentiell oder zufällig abgespielt werden. Außerdem kann ausgewählt werden, wie lange die Bilder sichtbar sein sollen und über welchen Modus sie verschwinden und erscheinen sollen. Diese vielfältigen Einstellungen finden sich in den Optionen wieder. Siehe dazu nächstes Kapitel.

Apples iOS Live-Bilder werden natürlich angezeigt, können jedoch nicht bewegt (also als Video) abgespielt werden.

NIX digitaler Bildschirm Einstellungen / Optionen

Im folgenden habe ich alle vier Einstellungsseiten “Anzeige“, “Zeit“, “Allgemeines” und “Schlafmodus” abfotografiert. Die Einstellungen sind sehr einfach gehalten und können über die mitgelieferte Fernbedienung oder hinten über die Buttons verändert werden. Auch eine Kalender kann über die Bildschirmoptionen hinzugefügt und konfiguriert werden. Das Menü kann in mehrere Sprachen eingestellt werden (Punkt 3. “Allgemeines“, ganz oben), natürlich auch in Deutsch.

1.) Einstellungen > Anzeige:

Hier können folgende Optionen gesetzt oder verändert werden:

  • Helligkeit, Kontrast und Sättigung sowie Farbton
  • Bildschirm drehen
  • Präsentations-Effekt
  • Präsentations-Intervall
  • Präsentations-Reihenfolge
  • Bildschirm-Modus

2.) Einstellungen > Zeit:

Hier können folgende Optionen gesetzt oder verändert werden:

  • Uhrzeit in Präsentation (auf Wunsch auch das Datum) inkl. Größe, Anpassen (wo wird die Uhrzeit angezeigt?) und Format
  • Kalender-Format
  • Datum einstellen (Jahr, Monat, Tag)
  • Uhrzeit einstellen (Stunde, Minuten, Sekunden)

3.) Einstellungen > Allgemeines:

Hier können folgende Optionen gesetzt oder verändert werden:

  • Sprache (inkl. Deutsch)
  • Medien-Rangfolge
  • Automatische Wiedergabe
  • Filmwiederholungs-Modus
  • Lautstärke
  • Alle Medien stummschalten
  • Bewegungssensor
  • Fabrikeinstellungen wiederherstellen
  • Über

4.) Einstellungen > Schlafmodus:

Hier können folgende Optionen gesetzt oder verändert werden:

  • Schlaf-Zeitplan
  • Startzeit (Stunde, Minuten)
  • Endzeit (Stunde, Minuten)

Ich finde diesen elektronischen Bilderrahmen eine wirklich schöne Idee als Geschenk, vor allem jetzt zur Weihnachtszeit. Die Bildqualität ist dank des IPS-Panels hervorragend. Durch den Bilderrahmen haben wir die Möglichkeit hunderte von Bildern zu sehen, die wir sonst nur sehr selten bis fast nie sehen würden. Wir haben überwiegend die Bilder unserer Kids auf dem Schirm und das über mehre Jahre ihres Lebens. Das ist einfach eine wunderschöne Sache! Gerade der Bewegungssensor lässt uns dabei auch Energie sparen. Wenn sich (mit unseren Einstellungen) nach 10 Minuten keiner vor dem Rahmen im Raum aufhält, wird der elektronische Bilderrahmen so lange abgeschaltet, bis sich wieder Personen in dem Raum aufhalten.

Ein Testbericht, der Dich auch interessieren könnte: Kaufberatung Akku-Staubsauger im Vergleich

Minion Masters Test Review (Inkl. Ingame-Videos und allen Spielmodi)

Ich zeige Euch hier das Spiel Minion Masters von betaDWARF. Minion Masters ist deren drittes Game, nach FORCED und SHOWDOWN.

Minion Masters ist eine Mischung aus PVP und Card-Battle-Game, in Verbindung mit Tower Defense.

Minion Masters ist eine Mischung aus PVP und Card-Battle-Game, in Verbindung mit Tower Defense.

Was ist Minion Masters genau?

Minion Masters ist ein Spiel, bei dem Du Dir aus einer Anzahl von Karten (die Du zu Beginn noch nicht alle hast, Du sammelst Sie über eine längere Zeit) ein Spieldeck zusammenstellst. Mit diesem Deck kämpfst Du im 1vs1 oder im 2vs2-Modus gegen einen oder entsprechend zwei andere Gegner. Die Karten werden dabei zufällig ausgespielt. Jede Karte kostet eine gewisse Anzahl an Mana, das Du über die Zeit ansammelst. Die Karten sind in ihrer Seltenheit differenziert. Außerdem hat jede Karte ihre eigenen Fähigkeiten: Einige supporten super, andere richten derben Schaden an, wobei sie weniger Lebenspunkte aufweisen. Es gibt auch Heilmöglichkeiten und jede Karte kann upgegraded werden.

Diese Karte ist vom Typ "selten" und bietet einen Vorteil bei einem großen Vorrat an Mana (+ 50% Schaden).

Diese Karte ist vom Typ “selten” und bietet einen Vorteil bei einem großen Vorrat an Mana (+ 50% Schaden).

Über das Ausspielen der Karten verwandelst Du sie von einer Karte in eine Spielfigur (oder in mehrere) die dann auf Deiner Seite der Spielarena loslaufen um den Tower des Gegners auf der anderen Seite des Felde zu zerstören (siehe unten die Screenshots). Durch das Ausspielen seiner Karten versucht der Gegner / die Gegner dich / Euch aufzuhalten und ebenso Deinen Turm zu zerstören. Es sind somit also auch Spielelemente aus dem klassischen Tower Defense enthalten.

Die Karten sind in ihrer Güte über die Eigenschaft der Seltenheit stärker oder schwächer. Die seltenen (Rare / Epic etc…) sind stärker aber auch teurer.

Es gibt Tages-Quests, sogenannte Daylies und andere Features, die das Spielgeschehen interessant halten. Die Grafik ist sehr ordentlich und auch mit einem schwachen PC kann auf niedrigen Einstellungen ruckelfrei gezockt werden. In absehbarer Zeit (ca. Dezember 2018 wird ein Gildensystem eingeführt, mit dem Ihr dann zusammen mit Freunden Abenteuer bestehen könnt). Das Spiel bietet Achievements, hier können Sammler auf Ihre Kosten kommen :)

Zudem gibt es ein Rankingsystem um sich mit anderen Spielern messen zu können. Ab Level 20 erhältst Du mehr Platz in Deinem Deck.

Während der Kämpfe mit einem Partner kannst Du Dich über Emojis mit ihm austauschen (GLHF = Good Luck and Have Fun, GG = Good game oder WP = Well Played).

  • Minion Masters ist über Discord kostenlos: Minion Master aufrufen! (Discord ist natürlich auch kostenlos^^)

Welche Spielmodi bietet Minion Masters?

  • Klassisches 1 gegen 1:Deine Minions (die Karten) laufen nachdem Du sie aufs Feld gesetzt hast (eine Karte nach der anderen – immer wenn Mana vorhanden ist), straight auf Deinen Gegner zu und zerstören alles, was ihnen vor den Weg läuftDie Minions laufen dabei über zwei Brücken (entweder die eine oder die andere, nie über beide – hängt von der Seite ab, auf der Du sie platzierst) und zerstören den rivalisierenden Meister. Dabei nehmen sie die Brücken ein, wodurch sich vier verfügbaren Upgrades im Laufe des Spiels aktivieren (Sie machen Deinen Turm stärker oder bieten Vorteile für Deine Minions)Durch Zauber wie ein Feuerball kannst Du das Spiel noch entscheidend verändern. So ein Zauber ist eine reguläre Spielkarte. Nimm nicht zu viele Zauber mit, sonst hast Du nicht viele Minions, die für Dich kämpfen können. Schaut Euch die Screenshots an.
  • 2 gegen 2 Modus:
    Der sogenannte Mannschaftsmodus bietet alles das was der klassische 1 gegen 1-Modus vorzuweisen hat. Nur, dass Ihr hier zeitgleich zu zweit gegen zwei andere kämpft. Das sieht nicht nur gut aus, in meinen Augen macht es noch weitaus mehr Spaß, als nur alleine zu spielen. Du kannst auch mit einem Freund ein Spiel aufmachen. Der Button nennt sich “Lobby für Freunde erstellen”. In den Videos unten könnt Ihr Euch einen zwei gegen zwei-Kampf ansehen.
  • Draft:
    Im Februar 2017 wurde der Draft-Modus aktiviert. Hier wählst Du einen aus drei zufälligen Masters. Du entwirfst einen Stapel zufälliger Karten und kämpfse gegen andere Spieler, die ebenfalls mit einem Zufallsdeck arbeiten. Das erste Spiel ist kostenlos, weitere Fights können für 750 Gold oder 55 Rubine erworben werden. betaDWARF belohnt Dich für jeden Sieg. Wenn Du dreimal verloren hast, kannst Du erst am nächsten Tag wieder spielen.
  • Herausforderungen:
    In diesem Spielmodus agierst Du wie im 1 vs 1 mit Deiner eigenen, zusammengestellten Mannschaft (also Dein Kartendeck) und musst vier Begegnungen gewinnen. Zunächst hast Du nur die Möglichkeit diese vier Kämpfe auf dem einfachsten Level, dem “Intro” zu spielen. Am Ende des vierten Kampfes erwartet Dich eine große Belohnung (große Kiste). Für jeden einzelnen gewonnen Kampf gibt es Erfahrungspunkte. Die nachfolgenden Schwierigkeitsgrade nennen sich “Schwer” und “Experte”.
  • Expeditionen:
    In den Expeditionen wanderst Du mit Deinem Master über eine Karte und erkundest das Gebiet vollständig. Dabei gilt es alle Gegner auf der Karte zu besiegen, um am Ende einen mächtigen Meister zu schlagen und einen großen Sack einzusammeln. Du gelangst zu dem Endboss nur, wenn Du genug Macht einsammelst.

    Im Minion Masters-Modus "Expeditionen" säuberst Du die Karte nach und nach. Am Ende erwartet Dich ein Endboss und eine tolle Belohnung.

    Im Minion Masters-Modus “Expeditionen” säuberst Du die Karte nach und nach. Am Ende erwartet Dich ein Endboss und eine tolle Belohnung.

    Das tolle an diesem Modus ist, dass Du die Gegner alleine oder auch im 2 vs 2-Verbund bekämpfen kannst!

  • Chaos:
    In dieser Spielvariante kannst Du Deinen ersten Versuch kostenlos starten. Grundsätzlich können Deine beiden günstigsten Karten im Deck kostenlos ausgespielt werden (sie kosten 0 Mana, also wähle weise…). Du erhälst im Basisspiel nach zwei Siegen 250 Gold und nach vier Siegen ein Machttoken, (Eintausch gegen neue Spielkarten für Deine Sammlung). Nach dem ersten kostenlosen Versuch kannst Du erneut spielen, allerdings kostet das dann 250 Gold.Es gibt in Chaos dann noch die Experten-Variante, die grundsätzlich Rubine kosten. Rubine sind eine weitere Bezahlmöglichkeit wie Dein Gold aber seltener und man hat auch viel weniger. In diesem Modus gibt es weit mehr Belohnungen, insgesamt sechs Stück, also muss bis zur sechsten Belohnung 12 Mal gewonnen werden.

Minion Master Ingame Videos

  • 1 gegen 1
  • 2 gegen 2

Minion Masters Screenshots

Bild Klicken um zu vergrößern

Start des 1 vs 1 Games.

Hier ziehst Du Deine Karten aufs Feld.

Deine Minions laufen los zum Gegnerturm.

So sieht ein Sieg aus.

Eine Belohnung für den Sieg.

Übersicht Deines Cockpits, also dem Startbildschirm.

Crossrealm Quali, kommt zu Beginn des Spiels.

So sieht es bei der Deck-Gestaltung aus.

MacX Video Converter Pro: 4K Videos komprimieren, bearbeiten & downloaden – schnellstes Tool!

Noch vor ein paar Jahren war jeder die Standard-Auflösung gewohnt, wenn es um Videos geht. Langsam erschienen dann HD-Videos. Und wir sind jetzt an dem Punkt angekommen, an dem die herausragenden 4K-Videos den Standard darstellen. Allerdings wirst Du feststellen, dass 4K-Videos Dich vor mehrere Probleme stellt. Beispielweise verbraucht eine einminütige 4K-Aufnahme (im Durchschnitt) 350 MB Speicherplatz . Mit anderen Worten, Dein Smartphone wird schnell nicht mehr genügend Speicherplatz zur Verfügung haben.

Glücklicherweise gibt es einige Lösungen. Du kannst die Videogröße komprimieren, das Format konvertieren, die Einstellungen bei der Aufnahme anpassen oder die Videos manuell bearbeiten. 4K-Videokomprimierung ist jedoch eine zeitaufwändige Aufgabe und wird die Detailgenauigkeit der 4K-Auflösung vollständig zerstören.

Digiarty Software kam mit einem Tool, um es Dir in dieser Angelegenheit leichter zu machen, wenn es um die Verwaltung solcher großen Videos kommt – MacX Video Converter Pro, bisher mein bevorzugtes Videoverarbeitungstool für OS X, ist mit Features vollgepackt, mit dem Du Videos komprimieren, bearbeiten und Parameter anpassen kannst. Das Tool hilft Dir auch dabei, Videos von vielen Webseiten (inkl. YouTube) herunterzuladen und Videos mit der Webcam Deines Macs aufzunehmen. Entsprechend bercihte ich über unser heutiges Thema – 4K Video komprimieren mit MacX.

MacX – Das beste Tool, um 4K Videos zu komprimieren

Ich habe eine ganze Reihe von Softwares zum Bearbeiten und Komprimieren meiner Videos ausprobiert. Lass mich Dir erklären, warum mir dieses am besten gefällt.

Woran mir (und wahrscheinlich Dir auch) am meisten liegt, sind die Qualität und die Größe, wenn es um das Video Komprimieren geht. Wenn Du auf der Suche nach einem gleichen Verhältnis zwischen der Videoqualität und der Dateigröße bist, passt dieses Tool perfekt.

Du wirst verlustfreie Videoqualität erhalten, nachdem die Komprimierung durch ist. Mit dem Konverter kannst Du die Dateigröße um bis zu 50% verringern. Die gesamte Konvertierung von 4K in HD verläuft dabei reibungslos und bringt zufriedenstellende Ergebnisse.

Eines der Probleme, das die meisten Bearbeitungstools haben, ist die Geschwindigkeit. Beim Arbeiten mit solchen großen Dateien scheint es, dass die Komprimierung ewig dauert. Dank Hardwarebeschleunigung, die MacX unterstützt, kann das Tool 4K-Videos mit der möglichst höchsten Geschwindigkeit verarbeiten, die ich selbst je erlebt habe.

MacX – Warum ist es das schnellste Videobearbeitungstool auf dem Markt?

Wenn Dir die Hardwarebeschleunigung fremd ist, lass es mich schnell erklären: Die Hardwarebeschleunigung bedeutet die Steigerung der Videoverarbeitungsgeschwindigkeit durch Hardware-Upgrades.

Du kannst beispielsweise eine neue Festplatte kaufen, die die Dateien mit einer schnelleren Geschwindigkeit liest. In diesem Fall spreche ich jedoch über die effiziente Verwendung Deiner CPU und GPU, um die Verarbeitungszeit bis zu 3X zu reduzieren. Die Hardwarebeschleunigung veranlasst den Mac die intensiven Arbeitsaufgaben intelligent auf die GPU auszulagern, damit die CPU die komplizierte davon übernimmt. So hilft die Hardwarebeschleunigung beim Komprimieren von Videos.

Es gibt drei Levels der Hardwarebeschleunigung. Die meisten Videoverarbeitungstools unterstützen den ersten Level – Das Hardware-Encoding. Auf dem zweiten Level sind jedoch weniger als ein Viertel der vergleichbaren Programme in der Lage, diese Anforderungen zu erfüllen – nämlich einen Hardware-Encoder und einen Hardware-Decoder zu nutzen. Aber was mir wichtig ist, ist das dritte Level. 99% der Programme unterstützen diese Funktion nicht, während MacX hier sein außerordentliches Talent zeigt.

Wenn Du ein 4K MKV Video (22 Minuten und 33 Sekunden lang) mit Handbrake verarbeiten willst, wird es ungefähr 33 Minuten und 5 Sekunden dauern. Mit MacX lässt sich diese Aufgabe in 20 Minuten erledigen, was eine deutliche Verbesserung darstellt. Wenn Du die Level-3-Hardwarebeschleunigung aktivierst, benötigt dieser gesamte Vorgang nur 4 Minuten und 5 Sekunden! Mit anderen Worten, es ist etwa 5 mal schneller als die Konkurrenz.

3 x kostenlose 1-Jahres Keys zu verschenken (Vollversion)!

Was musst Du dafür tun?

Ganz einfach: Teile diesen Beitrag einfach auf Facebook und Verlinke diesen Facebook-Beitrag hier unten in den Kommentaren. Die drei Gewinner werden per Zufall ermittelt und von mir schriftlich mit dem Key über ihren Gewinn informiert!

Fazit zum Tool MacX Video Converter Pro

Mit ausgereiften Technologien bietet MacX Video Converter Pro die perfekte Balance zwischen Geschwindigkeit und Qualität und ermöglicht es Dir, die gewünschten Ergebnisse schnellstens zu erhalten. Damit ist dies mein Lieblingstool, wenn es um die Konvertierung und Komprimierung von Videos (vor allem großen Videos) kommt. Probiere es einfach aus. Es wird Dir gefallen. Eine kostenlose Testversion steht Dir zur Verfügung.

MEDION AKOYA Angebot S6214T 4-in-1 Touch Notebook 39,6cm/15,6″ Intel 500GB 4GB Win 8.1

In den ebay WOW!-Angeboten gibt es das Medion Akoya Angebot mit satten 35% Rabatt. Damit sinkt der Preis von 399,99€ auf 259,99€. Wir sparen damit 140€. Eine ganze Menge!

Medion Akoya Angebot

Das Medion Akoya Angebot ist der ebay WOW!-Hammer: 35% sparen!

Link zum Angebot: Medion Akoya auf ebay

Das MEDION AKOYA: Was ist Medion?

Die Medion AG hat ihren Firmensitz in Essen. Der ehemal rein deutsche Besitzer wechselte über die Jahre an die Firma Lenovo, die die Mehrheit der Aktien besitzt. Nichts desto trotz werden bei Medion Computer und Laptops geplant, zusammengestellt und das ganze qualitativ hochwertig bei gutem Support!

Medion Akoya Touch mit 15,6″ im Angebot

Bei ebay gibt es nun für eine Weile das Medion Akoya Angebot. Das Gerät beinhaltet ein IPS-Display (IPS-Displays haben ein tolles Farbbild und sind vom Blickwinkel her nicht sehr anfällig) in FULL HD-Auflösung (1920 x 1080).

Durch das Betriebssystem Windows 8.1 hat man gleich die Möglichkeit kostenlos auf Window 10 upzudaten. Die 500 GB Festplatte mach dieses Notebook-Tablet zu einer mobilen Datenzentrale.

Mit 4GB RAM kommt man als Normaluser (keine Zocker) auch nie an seine Grenzen.

Das Medion Akoya Angebot auf ebay in den WOW!-Angeboten

Das Medion Akoya Angebot auf ebay in den WOW!-Angeboten

Angebot auf ebay aufrufen

Das Angebot wird als B-Ware ausgeschrieben. Hier verweist der Verkäufer auf 100% technische Funktionalität. Es könnten leichte gebrauchsspuren vorhanden, oder die Verpackung defekt sein. Der Händler bietet 1 Jahr Herstellergarantie an.

Link zum Angebot: Medion Akoya günstig in ebay WOW!

Kindle Oasis News und Informationen

Das Kindle Oasis ist Amazons neues Flaggschiff in Sachen eReader. Mit dem Oasis beschreitet der Konzern neue Layout-Wege. Der Reader ist vor allem dünn und bietet eine komfortable Seiten-Blätterfunktion

Der Kindle Oasis ist Amazons neuester eReader

Bildrechte: Amazon – Der neue Kindle Oasis von Amazon, dünn, leicht und unglaublich viel Akku!

Der Kindle Oasis, was macht ihn so gut?

Grundsätzlich unterscheidet sich der Kindle Oasis von seinen Vorgängern weniger von den neuen technischen Details. Er besitzt ein WLAN-Modul und bei Bedarf eine 3G-Verbindung (Aufpreis um 60€, dafür ist die 3G-Verbindung dann kostenlos!).

Allerdings ist die Formulierung ein bisschen schwammig wie ich finde. Amazon gibt an, dass das Herunterladen der Bücher kostenlos sei aber beim Upload von Dokumenten Kosten anfallen würden. Ich empfehle Euch darum zuvor die AGBs der Drahtlosverbindungen bei Amazon durchzulesen.

Der Oasis wird ab 289,99€ angeboten. Damit ist er der teuerste Kindle aller Zeiten. Amazon verabschiedet sich damit vom Günstig-Segment, liefert aber auch einiges an Qualität und Layout-technischen Finessen.

Das Kindle Oasis ist auf der rechten Seite dick. Darin befindet sich der leistungsstarke Akku. Damit hat man das Gerät praktisch in der Hand. Der Rest ist “Papierdünn” (3,4 mm, siehe Bild). Mit seinen 130 Gramm ist der eBook-Reader knapp 20% leichter als sein Vorgänger. Mit Hülle wiegt das Gerät dann aber knapp 240 Gramm, was immer noch wenig ist.

Die Maße des Kindle Oasis

Bildrechte: Amazon – Die Maße des Kindle Oasis – Ein Knaller!

Der Kindle wird mit einer Lederhülle ausgeliefert. Diese gibt es in drei Farben:

  1. Bordeaux
  2. Schwarz und
  3. Walnuss

Alle drei Farben nicht ganz nach meinem Geschmack, ich finde die Farben recht bieder. Ich würde mich aber für das schwarze entscheiden :)

Kindle Oasis Farben von links nach rechts: Walnuss, schwarz und Bordeaux

Bildrechte: Amazon – Kindle Oasis Farben von links nach rechts: Walnuss, schwarz und Bordeaux

In der abnehmbaren Lederhülle befindet sich ein Zusatzakku, der die Laufzeit auf viele Wochen erhöht. Amazon hält sich wie immer bedeckt und möchte keine genauen Daten angeben. Jedenfalls kann die Hülle gemeinsam mit dem Gerät aufgeladen werden. Lediglich die Angabe von 8 Wochen Lesezeit bei einer halben Stunde am Tag ist mit angegeben. Allerdings weiß man nicht, ob Amazon diese Angabe mit oder ohne Hülle meint. Die Aufladezeit wird mit drei Stunden angegeben. Auch hier ist nicht klar, ob da die Hülle mitzählt.

Das Display weist nach wie vor 300ppi auf, damit haben sie sich – was die Auflösung anbelangt – nicht verbessert.

Man kann die Buchseiten über die Buttons umblättern. Sie sind Daumengerecht angebracht. Das Blättern geht nach wie vor auch über den Touchscreen. Den sensitiven Touch wie beim Kindle Voyager gibt es nicht mehr.

Das Frontlicht ist verstellbar, das ist ein Novum. So bietet dies eine Möglichkeit die Helligkeit den eigenen Bedürfnissen anzupassen.

Kindle Oasis Ladehülle im Lieferumfang dabei

Bildrechte: Amazon – Beim Kindle Oasis Ladehülle im Lieferumfang dabei. Das ist sozusagen der Kindle Zusatzakku :)

Die Kindle Vorgängermodelle auf einen Blick

OS X El Capitan Testbericht und Informationen

Mac OS X El Capitan ist da. Diese Neuerungen hat Mac OS X El Capitan für Euch parat!

OS X El Capitan

Mit OS X El Capitan machst Du nichts falsch. Es ist kostenlos und so innovativ wie immer bei Apple. Lese hier die Neuerungen!

OS X El Capitan – optisch nicht wirklich neu – hinter den Kulissen schon!

Ab sofort steht das kostenlose Update Mac OS X El Capitan mit der Version 10.11 zum Download zur Verfügung. Damit folgt die neue OS X-Version auf das bisherige Mac OS X Yosemite. Hier zeige ich Dir, welche wichtigen ud neuen Features diese OS X-Version, die man kostenlos nutzen kann, mit sich bringt.

El Capitan ist übrigens ein markanter und bekannter Felsvorsprung, der im Yosemite Nationalpark (Kalifornien) steht. Der höchste Punkt dieses Vorsprungs befindet sich ca. 2,3 Km über dem Meeresspiegel. Weitere Informationen zum Felsvorsprung El Capitan findet Ihr wie immer auf der Deutschen Wiki-Seite.

Wirklich beeindruckend ist das kolossale Bergmassiv, welches nach der Fertigstellung der Installation von SO X 10.11 El Capitan den User auf dem Bildschirm empfängt. Das war es dann aber auch fast schon an optischen Veränderungen. Doch auf den zweiten und dritten Blick hält die neue OS-Version dann doch noch einige nützliche Funktionen für die User parat. Wenn Sie beispielsweise mal kurzzeitig den Überblick verlieren und hilflos nach dem Mauszeiger suchen – und das ist eine Situation, die wohl schon jedem von uns mehrfach passiert ist, zumal der imme größer werdenden Auflösungen – dann kannst Du Dich durch eine schnelle Hin-und-Her-Bewegung auf dem Touchpad oder aber mit der Maus, sich den Mauszeiger vergrößern lassen – das ist durchaus praktisch.

Auch eine kleine, aber feine Neuerung findet sich beim Surfen mit dem Browser Safari. So kann man hier jetzt Webseiten ganz einfach via Maus-Rechtsklick als Tabs fixieren. Diese Tabs werden dann auch dauerhaft in der Tab-Leiste angezeigt – solange bis man sie wieder entfernt. Nicht neu, aber verbessert zeigt sich die Mission Control. Ab sofort werden die einzelnen Programme bzw. Programmfenster übersichtlicher dargestellt. Hat man beispielsweise mehrere Fenster in einem Programm geöffnet, so werden diese nicht mehr untereinander, sondern nebeneinander angezeigt. Das erleichtert den Zugriff auf die jeweiligen Programme und sorgt für ein noch schnelleres Arbeiten.

Mit OS X El Capitan ist die Spotlight-Suche noch komfortabler

Auch die Spotlight-Suche wurde einer kleinen Frischzellenkur unterzogen. Jetzt kann man sich hier nicht nur die neuesten Sport-Infos, Aktienkurse oder das Wetter anzeigen lassen, man kann auch Dateinen spielend einfach suchen – das ist nicht neu. Neu ist aber, dass die Spotlight-Suche nun auch Suchbegriffe wie beispielse Fotos von gestern versteht und diese dann anzeigt.

Ein echtes Highlight der neuen OS X El Capitan-Version ist die Möglichkeit zwei Programme via Split View nebeneinander auf dem Bildschirm anzusehen und natürlich auch zu bedienen. Das funktioniert ganz einfach. Ziele mit der Maus einfach auf den grünen Punkt und halte die Maustaste länger gedrückt. Dadurch wird dann die eine Hälfte des Bildschirm blau angezeigt und sobald Du die Maustaste wieder los lässt, wird dann das jeweilige Programmfenster in eben diesem blauen Bereich des Bildschirms geöffnet.

Möchtest Du das Programmfenster im anderen Bereich des Bildschirms öffen, führe den Mauszeiger gedrückt an die gewünschte Position. Wer oft in mehreren Programmen bzw. Programmfenstern arbeitet, wird den neuen Split View Modus mit Sicherheit schnell zu schätzen wissen. Allerdings kann der Split View Modus nur mit Programmen genutzt werden, die auch einen Vollbild-Modus ermöglichen.

Neue Funktionen in der Foto App dank OS X El Capitan

Ebenfalls einen Refresh hat die App Fotos erhalten. Denn mit El Capitan ziehen nun auch Erweiterungen von Drittanbietern in die Foto App ein, was wiederum auch eine Bearbeitung mit den erweiterten Funktionen und Filtern der Fotos möglich macht.

Wer zusätzlich auch noch über ein iPhone 6S Plus oder aber ein iPhone 6S verfügt, der kann via Foto App nun die neuen Live Photos betrachten – und das am heimischen Mac. Darüber hinaus kann man auch bei den Fotoaufnahmen Geodaten hinzufügen. Diese Möglichkeit gab es bereits unter dem früheren iPhoto, aber jetzt ist dies auch in der Foto App möglich. Somit kannst Du all Deine Fotos – egal ob mit einer Kamera mit GPS-Funktion gemacht oder nicht – immer den Ort der Aufnahme hinzufügen.

Mehr Möglichkeiten in der Notizen App mit OS X El Capitan

iPhone und iPad User, die bereits mit der neuen iOS 9-Version Bekanntschaft gemacht haben, werden feststellen, dass auch OS X El Capitan über die modifizierte Notizen App verfügt. Damit kann man nun auch am Mac in Notizen, Links oder auch Fotos einbinden – eben genauso wie auf den mobilen Apple Endgeräten.

Natürlich kannst Du auch Deine Notizen über die Cloud mit allen Deinen Apple Geräten synchronisieren und teilen – so bist Du immer Up to Date auf jedem Deiner Apple Geräte.

Leider derzeit (Stand: 11.2015) nur für Berlin nutzbar ist auch die neue Transit-Funktion, die ein neuer Bestandteil der Karten App bzw. des Routenplaners ist. Hiermit kannst Du nun in Berlin Deine Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln steuern.

OS X El Capitan verbessert die Leistung des Rechners

Insgesamt soll das neue Mac OS X El Capitan die Performance des Rechners, also die Leistungsfähigkeit enorm verbessern. Ein Grund hierfür sei die Einbindung der Metal Technologie, welche sich für die interne Kommunikation zwischen dem Grafikprozessor und den Apps verantwortlich zeigt. Insbesondere soll die Performance bei grafisch anspruchsvollen Anwendungen, bei Spielen und Programmen enorm verbessert sein.

Neben den vielen kleinen Verbesserungen, welche die Anwendung noch komfortabler für die User machen, dürfte in OS X El Capitan insbesondere die Optimierung der Prozesse und die Verbesserung der Leistung für die User von entscheidender Bedeutung sein.

Profi Foto Apps – Smartphone-Kamera professionell einsetzen

Profi Foto Apps – Infos zu verschiedenen Android Foto Apps und Hintergründe zu der Benutzung – So macht das Fotografieren Spaß!

Profi Foto Apps - Mit Hilfe von tollen Android-Apps kann die Smartphone-Kamera professionell eingesetzt werden

Profi Foto Apps – Mit Hilfe von tollen Android-Apps kann die Smartphone-Kamera professionell eingesetzt werden…

Profi Foto Apps – Android-Fotografie für Profis:

Nicht nur High-End-Smartphones eignen sich heute immer häufiger als Ersatz für die Digicam – selbst die integrierten Linsen vieler preiswerter Geräte haben das Potenzial für gelungene Aufnahmen. Eine der Voraussetzungen ist dabei aber auch die passende Software. Mit den richtigen Apps kann aus der Smartphone-Kamera noch mehr herausgeholt werden.

Die mitgelieferte Kamera-App hat unter Android vor allem eine Aufgabe: Dem technisch weniger versierten Normalbenutzer soll das Fotografieren so einfach wie möglich gemacht werden. Folglich werden Entscheidungen über die Einstellung von Weißabgleich, Belichtung oder Blitzeinsatz automatisch vorgenommen. Continue reading

Testbericht Farblaserdurcker unter Apple OS X die gut funktionieren

Testbericht Farblaserdurcker unter Apple OS X – wer kennt das Gräuel mit den schlechten Ausdrucken nicht? Hier eine Auswahl und Infos.

Testbericht Farblaserdurcker unter Apple OS X die gut funktionieren gibt es leider nicht viele. Hier eine Auswahl, beidenen Ihr Euch sicher sein könnt, dass er unter OS X sehr gut funktioniert!

Testbericht Farblaserdurcker unter Apple OS X die gut funktionieren gibt es leider nicht viele. Hier eine Auswahl, beidenen Ihr Euch sicher sein könnt, dass er unter OS X sehr gut funktioniert!

Testbericht Farblaserdurcker unter Apple OS X – Zum Glück markenunabhängig!

Es hat so seine Tücken, unter Apples OS X einen guten Drucker zu finden, der zuverlässig druckt, und dessen Farbbilder nicht verfälscht werden oder tiefe, schwarze Schatten auf den Ausdrucken zu sehen sind. Ebenso ist ein wichtiges Kriterium, dass er nicht unbedingt allzuviel kosten sollte. Alle diese Eigenschaften vereinen sich unter Windows ohne, dass man lange suchen muss. Aber in Sachen OS X ist es da ein bisschen schwieriger. Hier nun eine Auswahl an Druckern und Multifunktionsgeräten, mit denen Ihr auf jeden Fall eine gute Wahl hinsichtlich Funktionalität, Preis / Leistung und Qualität trefft. Ich habe alle diese Drucker eintweder privat benutzt oder konnte sie in meinem geschäftlichen Umfeld einsetzen.

Testbericht Farblaserdurcker unter Apple OS X – Die Geräte:

Wie schon geschrieben ist es glücklicherweise so, dass es mehr als nur einen Hersteller gibt, dessen Drucker bzw. Multifunktionsgeräte wir nutzen können, und entsprechend eine gute Auswahl haben. Ich persönlich bevorzuge folgendes Gerät und nutze es auch persönlich: Continue reading

VLC Player download für Windows und Max OS X

VLC Player download - Nur auf der offiziellen Website videolan.org

VLC Player download – Nur auf der offiziellen Website videolan.org

VLC Player download

Der VLC Player ist einer der beliebtesten Player für Windows und Mac. Nicht umsonst hat er so viele Downloads und auch nicht nur deshalb gibt es so viele Fakeseiten, die den Download vom VLC Player anbieten.

Der Player spielt nahezu alle Formate ab. Selbst unfertige Downloads kann er abspielen, also Dateien die noch nicht ganz auf der Platte liegen.

Der VLC Player unterliegt wie bei so vielen anderen Softwareprodukten auch ständigen Updates. Ihr solltest also in den Einstellungen des Players die automatischen Updates aktiviert haben oder eben öfters mal auf der Website des Enteicklers vorbeischauen (videolan.org).

Hier geht es zum Download des Players auf der offiziellen Website von videolan.org.

FileZilla Download FTP Client für Windows, Mac OS X und Linux kostenlos

FileZilla Download FTP Client für Windows und Mac OS X. Als einer der besten FTP-Programme stelle ich hier FileZilla vor

FileZilla Download FTP Client für alle Systeme kostenlos

FileZilla Download FTP Client für alle Systeme kostenlos

FileZilla Download von der korrekten Website – achtung Abzocker

FileZilla.de warnt vor Abzockern und ich tu das auch. Zu groß ist die Gefahr, dass man vom falschen Anbieter herunterlädt. Gebt NIEMALS Kontodaten oder Adressdaten heraus. Fileilla ist und bleibt kostenlos. Ist solltet also mit einem gewissen Maß an Mißtrauen der Sache entgegen sehen, wenn es darum geht irgendwelche privaten Daten einzugeben.

FileZilla Download – Was ist das überhaupt für ein Programm?

FileZilla ist ein FTP-Programm. FTP steht dabei für File Transfer Protocol und steht für die Technologie Daten über einen Client (i.d.F. ein FTP-Programm wie FileZilla) auf einen Server zu laden. Mehr Infos zu FTP und zur FTP-Technik lest Ihr auf der deutschen Wikipedia-Seite.

FileZilla ermöglicht es Euch die Zugangsdaten Eures Server zu hinterlegen, also abzuspeichern. Meistens nutzt man FileZilla um sich auf seinen Webserver zu schalten um eine entwickelte Website hochzuladen, also zu publizieren. Das FTP-Programm ist also ein Uploadmanager, der es uns ermöglicht schnell viele Dateien ins Internet zu laden. Die Geschwindigkeit ist dabei aber natürlich von der eigenen Uploadgeschwindigkeit Eures Internetanbieters abhängig.

FIleZilla gibt es für Windows, Mac OS X und Linux und ist kostenlos!

Google Chromecast in Konkurrenz zu Apple TV und Set-Top-Boxen

Googles Chromecast als Antwort auf Apples TV. Online Mediastreaming aus dem Hause Google für nur 35€!

Googles Chromecast als Antwort auf Apples TV. Online Mediastreaming aus dem Hause Google für nur 35€!

Google Chromecast ist die perfekte Antwort auf Apple TV. Google Chromecast kostet nur 35€ und streamt Inhalte von Onlinequellen.

Google Chromecast kostet nur 35€ und ist unter anderem auf Amazon erhältlich. Im Gegensatz dazu kostet das Apple TV fast das Dreifache. Apple TV ist für knapp 100€ auf Amazon erhältlich.

Der Google Chromecast sieht aus wie ein USB-Stick, nur dass der Stecker vorne statt einen USB-Stecker ein HDMI-Stecker ist. Den Stick steckt man also direkt in den HDMI-Eingang des TVs. Fass er da nicht hinein passt liefert Google ein HDMI-Verlängerungskabel mit. Zusätzlich zum Stick ist ein USB-Kabel mit an Bord. Dieses dient der Stromvesorgung und kann auch direkt in den USB-Anschluß des Fernsehers eingesteckt werden, sofern vorhanden. Anonsten nutzt man das mitgelieferte USB-Netzteil für die Steckdose.

Der Stick muss nun eingerichtet werden, das über viele verschiedene Continue reading

Testbericht WD My Cloud – Netzwerkspeicher günstig und effizient nutzen

Testbericht WD My Cloud - Netzwerkspeicher günstig und effizient nutzen

Testbericht WD My Cloud – Netzwerkspeicher günstig und effizient nutzen

Testbericht WD My Cloud – Netzwerkspeicher günstig und effizient nutzen auch von mobilen Geräten und von überall auf der Welt nutzen.

Ich möchte Euch auf meinen Artikel “Dropbox Alternative Seafile Server einrichten mit HTTPS” aufmerksam machen. Hier zeige ich dir die Möglichkeit auf, wie du eine eigene Home Cloud aufbaust!

Testbericht WD My Cloud – Was ist die WD MyCloud?

Mit der WD MyCloud erhält man ein NAS (Network Attached Storage), das daheim oder im Büro am Router angeschlossen wird. Über diesen ist es dann möglich, sowohl vom eigenen Netzwerk, als auch von unterwegs über die eigene Internetleitung auf die Daten zu zugreifen, die auf der Festplatte im NAS gespeichert sind. Und das, ohne weitere Einstellungen am NAS oder Router vornehmen zu müssen (Achtung, der Router muss UPnP unterstützen, ich kenne aber keinen heute gängigen Router, der dies nicht kann, sonst müssen doch 2 Ports geforwarded werden. Das wären HTTP Port 8080 und HTTPS-Port 8443!). Dadurch kann man leicht z.B. Bilder mit der Familie teilen oder Musikdateien auf unterschiedlichen Geräten abspielen, oder aber Dokumente im Büro für Kollegen einfach zugänglich machen.

Software, die benötigt wird um WD My Cloud von extern nutzen zu können (Für Windows und Mac): WD My Cloud Software Downloads

My Cloud – Möglichkeiten:

  • Speichern von Dateien (Dokumente, Bilder, Videos, mp3 etc.) auf zentralem NAS daheim / im Büro
  • Zugriff weltweit über Internet auf Mobilgeräte (Handy, Tabletts, insbesondere für Bilder interessant) und Computer via Browser (Internet Explorer, Firefox, Google Chrome; wenn Java installiert)
  • Unterschiedliche Benutzer mit eigenen Passwörtern (mit Zugriffsrechten auf bestimmte Ordner)
  • Einfache Koppelung an andere Clouds wie Dropbox, Google Drive, …

Der Testbericht WD My Cloud bezüglich Kapazität:

  • 2, 3 oder 4 TB
  • Über USB3 kann eine weitere Festplatte angeschlossen werden (als Erweiterung der Kapazität oder als „Safepoint“ = integrierte Software von WD, die dann auf das Medium sichert)

Testbericht WD My Cloud – Vorteile:

  • Einfache Ersteinrichtung, nach Durchsicht der Anleitung kann ich den Umstand bestätigen
  • Daten liegen daheim / im Büro
  • Bei Verwendung der entsprechenden, von WD bereitgestellten Software werden, wenn man sich vor Ort befindet, ausgewählte Ordner auf dem Computer ähnlich wie bei anderen Cloud Diensten (Dropbox, …) automatisch mit der WD MyCloud synchronisiert.
    Wenn man Unterwegs ist, kann man Dateien auf dem Gerät lokal speichern und so auch an Orten ohne Internetverbindung auf sie zugreifen.
  • Keine Abo Gebühren: Man zahlt nur für die Anschaffung, Internet und Strom

Nachteile dieser Private Cloud:

  • Eine einzelne Festplatte ist nicht austauschbar (Da kein RAID – Was ist ein Raid?)
  • Keine RAID-Sicherheit (d.h. wenn die Festplatte defekt ist, sind die Daten verloren, wenn kein Safepoint eingerichtet wurde)
  • Kein Netzschalter: Das NAS ist immer eingeschaltet – dafür kann man es nicht ausversehen ausschalten ;)

Testbericht WD My Cloud – Kosten:

  • 2TB: ca. 130€
  • 3TB: ca. 160€
  • 4TB: ca. 190€
  • 6TB ca. 290€
  • Jährlich rund 10€ Stromkosten

Ein Fazit zur WD-Box:

Die WD MyCloud ist für den Austausch von Daten in einem kleinen Personenkreis und den Zugriff darauf von unterwegs eine einfache und günstige Lösung. Auch für die Verwendung mehrerer Geräte, z.B. Musikplayer, aber auch Computer zum gemeinsamen Nutzen von Dokumenten, ist die WD MyCloud eine gute Lösung. Für manche ist die Geschwindigkeit der eigenen Internetverbindung der Flaschenhals des Systems, dafür jedoch kann man sich über den Speicherort der Daten sicher sein – und wenn man große Datenmengen vom NAS mitnehmen will, kann man sich diese daheim auf dem Gerät speichern.
Um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können, muss man sich verschiedene Programme von WD herunter laden und installieren. Der Vorteil daran ist, dass man sich ein eigenes Programmpaket zusammenstellen kann und nur das installiert, was man wirklich braucht.

3D Drucker Test Ultimaker 2, Testbericht mit Live Druck Video

Bildquelle: ultimaker.com - Der 3D Drucker Ultimaker 2 in der Front- und Rückansicht

3D Drucker Test Ultimaker 2, Testbericht mit Live Druck Video

Um mit einem 3D Drucker umgehen zu können benötigt man bisweilen technisches Know-How. Manchmal sogar schon wenn man nur die Software bedienen möchte. Dazu später mehr. Beim Bedienen des Ultimaker 2 braucht es nicht so viel technisches Verständnis. Der Drucker ist innovativ, kommt als out-of-the-box Gerät und kostet derzeit 1895€ zzgl. MwSt. Er ist in der Preisklasse einer der besten und zuverlässigsten den man derzeit auf dem Mark bekommt. Außerdem handelt es sich hier um ein Europäisches Gerät, genau gesagt um Holländer.

3D Drucker – Verwendete Druckmaterialien / Fadeninfos

3D Druckmaterialien können von Nylon bis zum puren Metall (in dem Fall Metallpulver) sein. Die meistgenutzten Materialien im 3D Consumer Druck sind aber verschidene Plastikstoffe. Der Ultimaker 2 verwendet dabei die beiden am häufigsten im 3D Kunststoffdruck verwendeten Materialien, nämlich PLA und ABS.  Dem Drucker kann jeder 2,85 Millimeter dicke Faden aus PLA oder ABS zugeführt werden aber nur mit dem vom Hersteller gekauften Faden kann eine reibungslose Drucksession erwartet werden. Die Spulen mit den aufgerollten Fäden kosten je 31,50€ zzgl. Mehrwertsteuer. Der Preis liegt im Durchschnitt (Beispiel bei Amazon: Eine 1,75mm Durchmesser PLA-Rolle). Bei Ultimaker.com gibt es derzeit 22 Farben aufgeteilt in PLA und ABS-Rollen.

Übrigens kann man beim Ultimaker 2 wie schon beim Ultimaker 1 mit 2 verschiedenen Farben gleichzeitig drucken. Allerdings braucht es da eine zweite Düse die man sich leisten muss, diese war beim Ultimaker 1 schon beim Kauf vorhanden. Ebenso ist es möglich mit zwei verschiedenen Materialien zu drucken, allerdings steht im Store “experimental”. Die Software dafür ist nicht entwickelt worden. Wer also mit zwei verschiedenen Kunststofffäden “stricken” will sollte sich damit abfinden viel Zeit im Testing zu investieren.

Was ist PLA?

PLA bedeutet Polylactic Acid. Zu Deutsch: Polylactide oder Polymilchsäuren. Es handelt sich hier um technische Biopolymere, viele sagen Biokunststoff. Bei der Herstellung dienen nachwachsende Rohstoffe als Grundlage. D.h. der Rohstoff ist umweltschonend hergestellt und hat wie so oft bei solchen Produkten gewisse Nachteile. So fangen gedrukte Objekte bei ca. 60°C an sich zu verformen aber auch die Stabilität ist nicht ganz so toll wie die von ABS. Hart ist der 3D Druck aus PLA schon, aber auch etwas brüchig. Dafür aber hat er eine gute UV-Beständigkeit und kann nicht so schnell entzündet werden.

Was ist ABS?

ABS bedeutet Acrylnitril-Butadien-Styrol. ABS fängt erst bei ca. 80°C an sich zu verformen, aufgrund seiner Härte aber nicht sofort und auch nicht viel. Viele Industrielle Prototypen werden aus ABS hergestellt, man findet den Stoff aber auch in Spielsachen oder bei Werbegeschenken in Verwendung. Wie schon angedeutet ist ABS sehr hart, was es uns ermöglicht den Werkstoff nach dem 3D Druck noch nachzubearbeiten. Zum Beispiel feilen oder an einer Drehmaschine beim Drehen.

3D Drucker Design bzw. out-of-the box und GO?

Ultimaker.com verspricht einen komplett zusammengebauten 3D Drucker, der fast sofort funktionsfähig vor einem steht. Im Video unten seht ihr, dass dem auch nahezu so ist. Dieses Versprechen hält die Firma also ein. Beim ersten Ultimaker-Modell hatte man sogar noch die Möglichkeit den Drucker auch im Bausatz zu bestellen. Mit knapp 50 Dezibel Drucklautstärke ist der Ultimaker 2 so laut wie eine ruhige Spülmaschine. Dies hat der 3D Drucke runter anderem seinem aus Glas und aluminium bestehenden Gehäuse zu verdanken, welches robust und professionell zusammengebaut ist. Der Drucker hat ein kleines LCD Display welches über einen Drehknopf auf einfachste Weise bedient werden kann. Er erinnert mich ein bisschen an das BMW-Wheels mit dem man seinen Bordcomputer steuert.

3D Drucker Ultimaker 2 – Zubehör

Die Jungs von Ultimaker 2 geben dem Printer alles mit was benötigt wird. Und nicht nur das, die Zubehörteile wie Netzteil, USB Verbindungskabel oder SD-Karte liegen bei oder sind verbaut. Freundlicherweise gibt es eine PLA-Rolle als Dreingabe dazu. Außerdem ist ein bisschen Standardwerkzeug mit an Bord. Dieses wird nach dem Kauf und Aufbau aber nicht benötigt.

Die Hauseigene Software Cura ist Open-Source und hat eine Vielzahl an Funtionen um seine 3D Designs besser stylen zu können. Sie ähnelt CAD-Software. Wer diese schon einmal gesehen hat oder sogar damit gearbeitet hat der weiß wie vielfältig so eine Software sein kann. Wie schon beim 3D Printer so auch bei der Software: Egal ob du professioneller Anwender bist ober absoluter Neuling im Umgang mit Cura. Die Software bietet Möglichkeiten für jedermann. Auf jeden Fall gibt es zu der Software ein Handbuch auf der Website.

3D Drucker Test Ultimaker 2 – Fazit

Der 3D Drucker Ultimaker 2 ist für 1895€ nicht unbedingt ein Schnäppchen. Es gibt bei Amazon günstigere. Zum Beispiel verkauft sich der FreeSculp 3D recht gut. Mit dem Ultimaker 2 besitzt du aber ein Produkt welches noch feiner Drucken kann als es beim FreeSculpt je möglich ist. Der Ultimaker 2 ist so hergestellt, dass er von Neulingen aber auch von Professionals benutzt werden kann, und das macht eben den Unterschied. Er ist robust, qualitativ eine absolute 1, es gibt keine negativen Eigenschaften. Wer filigran drucken möchte auf höchstem Niveau bei Anspruch auf Qualität und Geschwindigkeit, der ist mit dem Ultimaker 2 derzeit absolut auf der Höhe.

 

Bildquelle: ultimaker.com - Der 3D Drucker Ultimaker 2 in der Front- und Rückansicht
Bildquelle: ultimaker.com – Der 3D Drucker Ultimaker 2 in der Front- und Rückansicht

Bildquelle: ultimaker.com - Blick in den 3D Drucker Ultimaker 2 auf den Düsenkopf von oben
Bildquelle: ultimaker.com – Blick in den 3D Drucker Ultimaker 2 auf den Düsenkopf von oben

Bildquelle: ultimaker.com - Blick von hinten auf die Fadenspule des 3D Druckers Ultimaker 2. Der Faden hat einen Durchmesser von 2,85 Millimeter
Bildquelle: ultimaker.com – Blick von hinten auf die Fadenspule des 3D Druckers Ultimaker 2. Der Faden hat einen Durchmesser von 2,85 Millimeter

Das war der 3D Drucker Test Ultimaker 2, Testbericht mit Live Druck Video. Ich hoffe er hat Euch gefallen!

Simpsons Weihnachten 2013, Springfield Simpsons Tapped Out Info

Simpsons iOS App Weihnachtsevent 2013 von EA

Die Simpsons App für iOS und auch Android. Simpsons Weihnachts Event 2013 Infos

Da das Game so unglaublich Spaß macht und das derzeitige Weihnachtsevent 2013 so cool ist, hier ein kleiner Bericht dazu.

Die Simpsons: Springfield ist eines der bekanntesten EA-Apps Game derzeit. Ziel des Spiels ist es das von Homer durch eine Kernschmelze zerstörte Springfield wieder auzubauen. Zu Beginn sind nur ganz wenige Springfield-Bewohner zugegen, die dann nach und nach mehr werden. Dies geschieht durch Quests die du zu erledigen hast. Du baust Häuser der ehemaligen Bewohner von Springfield, mit deren Fertigstellung sodann auch die Besitzer Einzug halten. Das geht so weit, bis man so ca. 50 Menschen in der kleinen Stadt herumwuseln hat. Tendez steigend. Das Spiel ist fokussiert auf Ingame Käufe – ich muss jedoch sofort dazu sagen, dass man das nicht merkt. Also man wird nicht mit jedem Klick dazu genötigt Ingame Käufe zu tätigen. Im Gegenteil. Man ist frei und kann alle Quests komplett ohne die Käufe durchführen.

Zu jedem wichtigen Event in der realen Welt gibt es auch ein Event von den Machern von Simpsons ingame. So kann man Kürbisse sammeln an Halloween oder Herzen zum Valentinstag.

Jetzt in dieser romantischen Jahreszeit, wenn draußen Schnee liegt lässt es EA sich nicht nehmen die Weihnachtszeit zum Event zu machen. Ganz Springfield wird layouttechnisch umgestellt. So haben die Häuser einen weißen Schnee-Zuckerguss auf, es schneit die ganze Zeit und man kann Candies und Glocken kaufen um sich seine Stadt zu verschönern.

Zeitlich intervallmäßig eingestellt fallen Geschenke vom Himmel, die man anklicken und somit aufmachen kann. Es befinden sich Weihnachtskarten in den Geschenken Ingame werden Sie Geschenkkarten genannt. Hat man ein bestimmtes Limit dieser Karten erreicht werden einem Boni in Form von neuen Gebäuden oder einem Weihnachtsbaum geschenkt, die man sich in der Stadt aufstellen sollte.

Jeder Simpsons-Spieler sollte Freunde haben. Wenn nicht in der echten Welt so doch bitte ingame ;). Denn je mehr Freunde man besitzt desto mehr Geschenkkarten kann man abstauben. Alle 24 Stunden erhält man bei einem Besuch der Stadt des Freundes 30 solcher Karten. Zudem – wie im zweiten Bild zu sehen – darf man im 24h-Intervall das Glücksrad drehen. Als Preise kann man sich so Weihnachtsdekorationen für die bestehenden Häuser gewinnen (ist dann auch eine Questreihe) oder Schneemänner die wie die Simpsons Einwohner aussehen. Um Das Rad drehen zu dürfen bedarf es einer Münze (die kann man auch im Shop kaufen) die alle 24h von der Eierflip Bar dropt. Die Bar bekommt man für das Einsammeln der ersten Geschenkkarten. Ich glaube man brauchte dafür 750 Stück. Sollte an einem Tag machbar sein.

Alles in allem sammelt man Geschekne bzw. die Karten, verschenk Geschenkboxen bei Freunden (alle 24h 5 Stück) und erntet nach und nach neue Gebäude.

Das Spiel macht unglaublich Fun und ist zudem kostenlos. Ein Blick lohnt sich immer. Hier kann man sich das Spiel für iOS herunterladen.

Viel Freude mit einem Game, das man so nebenbei ein wenig zockt und entspannen kann… vor allem bei gemütlichen Winterabenden wie zur Zeit…

Euer
Vince

Simpsons iOS App Weihnachtsevent 2013 von EA

Simpsons iOS App Weihnachtsevent 2013 von EA

Besonderes Feature in Simpsons Weihnachten: Alle 24h kann man das Glücksrad drehen und besondere Geschenke abstauben

Besonderes Feature in Simpsons Weihnachten: Alle 24h kann man das Glücksrad drehen und besondere Geschenke abstauben

 

COOKOO-Watch, die Uhr die dein Smartphone vollständig macht – Testbericht COOKOO-Watch

Testbericht zur COOKOO-Watch. Die Uhr die dein Smartphone vervollständigt!

Testbericht zur neuen COOKOO-Watch inkl. aller Funktionen! Cookoo Watch Testbericht.

Testbericht zur COOKOO-Watch. Die Uhr die dein Smartphone vervollständigt!

Testbericht zur COOKOO-Watch. Die Uhr die dein Smartphone vervollständigt!

Cookoo ist ein geschützter Begriff. Dies gilt für den gesamten Artikel und wo das Wort sonst noch bei blogperle.de auftritt. Der Link zur Uhren-App befindet sich am Ende des Artikels.

Diese UHR ist der Hammer! Im Grunde ist es so als ob man sein Smartphone am Arm trägt. Nur etwas bescheidener und nicht ganz so viele Funktionen möglich.

Aber eben das Wichtigste, und das ist gar nichtmal so wenig. Diese Uhr funktioniert derzeit nur mit bzw. ab iOS7 oder Androids Jelly Bean (4.3).
unterstützte Devices seitens Apple: Ab iPhone 4S, iPad Mini, iPad 3 sowie iPod Touch 5. Generation. Seitens Android wird Samsung Galaxy S4 und Galaxy Note 3 sowie HTCs One.

Die Uhr connected sich mittels Bluetooth mit Eurem Device auf dem Ihr zuvor die COOKOO Life App installiert habt. Ihr habt dann die Möglichkeit Euch auf drei verschiedene Arten benachrichtigen zu lassen. Per akustischem Signal (Piep), per Vibration oder ganz still per aufleuchtendem Icon.

Die Uhr ist als Analoguhr aufgebaut und hat im Hintergrund also hinter den Zeigern ein Diplay von dem die ganzen Informationen abgelesen werden können.

Zu den Features die als Event wie oben beschrieben dargestellt werden können (die drei Möglichkeiten) gehören:

– Eingehenende Anrufe. Außerdem werden verpasste Anrufe ebenso dargestellt
– Es können Facebook-Privatnachrichten sowie Posts Eurer Freunde angezeigt werden
– Wenn Facebook geht muss Twitter natürlich auch vorhanden sein. Facebook Mentions gehen auf der Uhr. Mentions sind @username-Meldungen
– Kalendererinnerungen werden im Display eingeblendet. Sehr wichtig für mich :)
– Ganz klar alle SMS bzw. iMessages sowie E-Mail Benachrichtigungen
– Cooles Feature: Wenn das Smartphone außer Reichweite ist, wird das sofort gemeldet und ebenso wenn der Akku des iPhones oder des iPad zur neige geht

So, damit sind die Funktionalitäten der Uhr aber noch nicht erschöpft. Ihr könnt nämlich auch interagieren. Bei einem Klick auf den Knopf kann man die Kamera aktivieren, also Bilder schießen. Das finde ich so geil. Wie oft habe ich mir schon gewünscht das tun zu können. Ebenso gibt es eine Playerfunktion, die auf Klick und “langen” Klick anspricht. So können Songs gewechselt oder Play und Pause eingestellt werden.

Eine Art “Finde meinen Hausschlüssel” gibt es auch. Findet Ihr Euer iDevice nicht mehr, reicht ein Klick auf die Uhr und das Smartphone / Tablet meldet sich zu Wort =)

Die Uhr arbeitet über eine normale CR2032 Batterie. Per Klick können alle Benachrichtigunsgfunktionen stummgeschaltet werden. Ebenso verspricht der Hersteller, dass die ganzen Features die ich oben aufgezählt habe nur der Beginn der Entwicklungsarbeit sind. Es sollen viele viele weitere Funktionen folgen.

Die Uhr ist bis zu 5 ATM Wasserdicht. Das bedetet 5 Bar bei 10m pro Bar hätten wir 50m Wasserdichtigkeit. Kann ich nicht ganz glauben, aber selbst wenn es nur die Hälfte ist… wer taucht schon mehr als 25m tief ins Wasser? Naja gut Taucher und so… okok… ;)

Es gibt die Uhr übrigens in den Farben blau, lila, silber und schwarz oder weiß. Es soll wohl eine Limited Edition geben in grün. Die grüne kostet knapp 250€ alle anderen Farben sind für 130€ erhältlich.

Die App kann hier im Store heruntergeladen werden.