Raspberry Pi NAS mit TeamViewer und USB-Backup und Plex und Crypto Mining



♥♥♥ Kostenloses Monero-Mining: -Klick- ♥♥♥

Hier liste ich Euch auf, welche Ressourcen bzw. Links und Anleitungen Ihr benötigt, um auf einem Raspberry Pi ein NAS inkl. USB-Backup laufen zu lassen. Zusätzlich installiert wird PLEX und das Altcoin Mining ist auch möglich! Mit TeamViewer rundet Ich das Thema ab.

Mit dem Raspberry Pi kann soooo viel getan werden. Hier zeige ich Dir die Grundinstallation mit Raspbian (noobs) sowie den folgenden Applikationen: TeamViewer für Raspberry Pi, Raspberry Pi NAS, PLEX für Raspberry Pi sowie Altcoin Mining unter Raspberry Pi. Zu einem guten System gehört natürlich ein Backup. Darauf gehe ich auch ein.

Raspberry Pi 3 Installartions-FAQ / HowTo Raspbian (noobs)

Der Raspberri Pi muss zunächst frisch installiert werden. Ich habe dazu einen Blogbeitrag erstellt. Er gilt für Mac OS X und auch für Windows.

TeamViewer für Raspberry

Um TeamViewer auf dem Raspberry Pi zu installieren und zum laufen zu bringen, folgt bitte meinen Tutorial hier auf blogperle.de:

NAS auf Raspberry Pi einrichten

Denkt daran, dass ein Raspberry nicht das performanteste Device ist, das für ein NAS zur Verfügung steht. Dafür ist es unglaublich energiesparend und für den Dauereinsatz geeignet. Denkt an die richtigen und vor allen Dingen notwendigen Hardwarekomponenten. In meinem ersten Link oben (Raspberry Installation) wird auch auf eine SD-Karte verwiesen, die für den Dauereinsatz vom hersteller zertifiziert ist. Das ist insofern ganz wichtig, da diese SD-Karte für den Pi die Festplatte darstellt und entsprechend viele Schreibzugriffe darauf stattfinden.

PLEX auf Raspberry Pi NAS installieren und konfigurieren

Der PLEX Mediaserver ist allseits beliebt. Die Installation und Konfiguration von PLEX auf Raspberry jedoch kompliziert. Der folgende Link zeigt Euch die Installation in einfachen Schritten. Es hat sofort bei mir funktioniert.

Krypto Altcoin Mining mit Raspberry Pi

der Raspberry Pi ist nicht die erste Wahl ist bei den Altcoin Minern. Nichts desto trotz können Miner einen Bonus aus dem kleinen Genius ziehen. Der Raspberry Pi verbraucht nahezu keinen Strom und mit einem kleinen USB-Miner wie dem Moonlander 2 von Futurebit, ist es möglich, die “kleinen” Kryptowährungen wie Mooncoin und ähnliche zu minen. Dabei kommst Du mit einem USB-Miner wie dem Moonlander 2 auf ca. 4,5 MH/s im Übertaktungsmodus. Dazu benötigst Du lediglich einen externen USB-Hub und meinen Link, wie Du den USB-Miner auf einem Raspberry Pi installieren kannst. Alle benötigte Hardware ist in dem Beitrau auch aufgeführt. Außerdem verweist Dich ein Link auf einen weiteren Blogeintrag von mir. Und zwar wie Du den Bitmain AntMiner für SHA256 auf einem Raspberry installieren kannst:

USB-Backup unter Raspberry Pi

Wichtig für alle: Ein gutes Backup. Da ich über USB angeschlossene Geräte verfüge habe ich mich auf die Suche nach einer Software gemacht, die ein inkrementelles Backup auf eine extern angeschlossene USB-Festplatte kann. Ich habe mich auf einer Linux-Seite, genauer bei ubuntupit.com, umgesehen:

  • Raspberry Pi Backup Software für Linux
    1. Ich persönlich bin gerade am Testen von fwbackups (Punkt 11 in der Liste) und ganz ok zufrieden. Erzählt mir von Eurer Erfahrung hier unten in den Kommentaren!

Raspberry Desktop Shortcut Desktop-Verknüpfung einfach erstellen

Sicher magst Du bei den ganzen Programmen, die Dein Raspberry Pi nun installiert hat, auch einige der Programm über den Desktop starten, weil es einfach schneller geht und bequemer ist. Im nachfolgenden Blogbeitrag zeige ich Dir step by step, wie Du eine Desktop-Verknüpfung einer Ausführbaren .sh-Datei auf einem Raspberry Pi einrichten kannst!



Leave a Comment.