Sicherheitslücke im Speedport W 921V der Telekom!



♥♥♥ Kostenloses Monero-Mining: -Klick- ♥♥♥

Im Telekomrouter Speedport W 921V wie auf dem Bild zu sehen besteht eine Sicherheitslücke. Mit der Standard-PIN des Gerätes könne man sich ungehindert in den Router einlogen. Als derzeit einzige Abhilfe ist das Abschalten des WLAN-Netzes die einzige Lösung.

Bitte denkt daran, dass man im schlimmsten Fall für illegale Downloads anderer haftet, wenn diese Personen sich Zugriff auf dein WLAN verschafft haben.

Sicherheitslücke im Speedport W 921V

Speedport W 921V



Edit 06.07.2018: Mit den neuesten Softwareupdates (Offizielle Firmware Seite der Telekom) dieser Router könnt Ihr natürlich wieder das WLAN anschalten.

Und zur Störerhaftung, also der Sicherung des eigenen WLANs, gibt es eine Neuigkeit bei golem.de

2 Comments

Leave a Comment.