Ethereum und ERC20 Token-Wallet MetaMask einrichten

Hier zeige ich Euch Schritt für Schritt, wie Ihr die MetaMask-Wallet (Chrome Plugin), die auf myetherwallet.com aufbaut, einrichtet. Sie nimmt alle Ether und ERC20-Token (was ist ein ERC20-Token?) auf und gilt als eine der vielfältigsten und sichersten Wallets. Als neuesten Kandidaten der in Ihr Einzug halten kann, (seit 24.01.2018) ist der Token carVertical (CV) zu nennen.

So sieht das Chrome-Plugin MetaMask aus. Sie stellt die Sicht auf die Ether-Blockhain für Dich dar.

So sieht das Chrome-Plugin MetaMask aus. Sie stellt die Sicht auf die Ether-Blockhain für Dich dar.

Hier nun die Einrichtung von A bis Z. Auf meinem Blog zeige ich Dir übrigens auch, wie Du Deine carVerticals von der Exchange Plattform KuCoin auf die MetaMask-Wallet senden kannst (gilt für alle Exchanges).

1.) Google Chrome Browser downloaden

2.) Account auf myetherwallet.com einrichten

  1. Navigiere auf https://www.myetherwallet.com/ (und NUR dahin)
  2. Lese alle Sicherheitshinweise, die per PopUp erscheinen. Sie kommen bei jedem Aufruf der Seite (wenn sie nicht vollständig durchgelesen worden sind), sie sollten jedoch wenigstens einmal gelesen werden, um zu verstehen, was MyEtherWallet.com ist
  3. Gebe ein NEUES, noch nie benutztes Passwort in dieser Zeile ein. MERKE es Dir, schreib es auf oder Drucke es aus (wie erstelle ich ein sicheres Passwort und merke es mir auch noch?):
    Speichere Dein vergebenes Passwort sicher ab - Zum Beispiel mit Hilfe von 1Password (AgileBits)

    Speichere Dein vergebenes Passwort sicher ab – Zum Beispiel mit Hilfe von 1Password (AgileBits)

  4. Nach der Eingabe Deines Passwortes und dem Klick auf “Create New Wallet” wirst Du aufgefordert eine Datei herunterzuladen:


    Lade die Datei auf deinen Computer (1.) und klicke anschließend auf “I understand. Continue.(2.) -> (nachdem Dir klar ist, dass Du diese Datei NIEMALS hergeben oder verlieren darfst!)

  5. Nun wird Dir ein “Private Key” angezeigt, den Du unbedingt ausdrucken solltest oder auf alle Fälle an einer Stelle speichern, von der Du weißt, Du verlierst diesen Private Key niemals. Der hier im Screenshot gezeigte Key ist natürlich nicht in Benutzung… ich habe ihn lediglich zur Veranschaulichung erstellt:

  6. Nun ist unsere Ether-Adresse samt Sicherheit und Recovery-Schlüssel erstellt worden. Es gib von hier ab verschiedenen Möglichkeiten, Zugriff auf die Wallet zu erhalten. In meinem Beispiel zeige ich Dir den Zugriff auf Deine Adresse über das Chrome Plugin MetaMask.

3.) MetaMask einrichten

Die folgenden Schritte beziehen sich auf das Browser-Plugin MetaMask. Klicke auf der Seite myetherwallet.com oben auf “MetaMask / Mist(1.) und anschließend auf “Download MetaMask for Chrome(2.) wie im Screenshot zu sehen:

Klicke den Punkten folgend, um das MetaMask-Plugin für Chrome zu installieren!

Klicke den Punkten folgend, um das MetaMask-Plugin für Chrome zu installieren!

Klicke nun auf “ADD TO CHROME” um das Plugin zu installieren.

Schau nach, dass der Anbieter https://metamask.io lautet!

Schau nach, dass der Anbieter https://metamask.io lautet!

Nachdem Du das Plugin hinzugefügt hast, öffnet sich automatisch eine Seite mit einem “HOW IT WORKS“-Video. Schau es Dir an und/oder folge den Schritten hier.

  • Klicke auf den kleinen Fuchskopf rechts oben, der nun neben Deinen anderen (falls andere PlugIns da sind) PlugIns erschienen ist. Akzeptiere die Beta-Hinweise 
  • Scrolle die “Terms of Use” ganz nach unten und akzeptiere sie auch. Lese sie natürlich aufmerksam durch ;)
  • Ver(gebe) hier Dein Passwort. Ich empfehle Dir, hier dasselbe Passwort zu benutzen, wie Du es bei der Erstellung der Wallet bereits benutzt hast. Damit musst Du Dir nur ein Passwort merken und es wird die Gefahr minimiert, dass Du eines der beiden verwechselst etc…

  • Deine Wallet (auch Vault = Tresor) genannt, ist nun erstellt und um bei einem eventuellen Passwortverlust noch an Dein Geld zu kommen, wird Dir eine Recovery-Phrase angezeigt. Das ist ein aus 12 Wörtern bestehender Wiederherstellungssatz. SPEICHERE diesen Satz sehr sehr gut ab! Wenn Du Dein Passwort vergisst / verlierst UND keinen Zugriff mehr auf diesen Satz hast, ist Dein Geld für immer verloren!
    Diese 12 Worte bitte für immer gut abspeichern.

    Diese 12 Worte bitte für immer gut abspeichern.

    Es wird Dir angeboten, die 12 Worte als Datei abzuspeichern. Auf alle Fälle musst Du das Absichern der Phrase bestätigen. Klicke dazu auf “I’VE COPIED IT SOMEWHERE SAFE“.

  • Nun bist Du in Deinem Account. Herzlichen Glückwunsch. Die Einrichtung ist abgeschlossen.

Wichtige Fragen und Antworten nach der Einrichtung von MetaMask!

Es können sich zwei Fragen für Dich ergeben, die ich in meinem Blog bereits behandelt habe:

  1. Wie richte ich meine MetaMask-Wallet auf mehreren PCs oder Geräten ein und wie zeige ich meine Accounts nach der Neueinrichtung wieder an?
  2. Wie sende ich Token auf meine MetaMask-Wallet? Am Beispiel von carVertical (CV) über die Börse KuCoin, dies gilt jedoch für alle Exchanges!

MetaMask Account fehlt und mehrere PCs / Logins nutzen

Ich zeige Euch hier, wie Ihr mit MetaMask mehrere PCs bzw. Logins gleichzeitig nutzen könnt, und wie Ihr nach dem ersten Login auf einem PC / Mac Eure Accounts anzeigen lassen könnt.

1.) MetaMask auf mehreren PCs nutzen

  • Installiert die Browser Extension (wenn durch den Sync nicht schon automatisch geschehen)
  • Logt Euch in Euren Account ein, indem Ihr auf “Restore from seed phrase” oder “Add Existing Den” klickt

    Klickt auf den Link um Euch das erste Mal auf einer neuen Maschine anzumelden

    Gebt Eure 12 Passwörter (Passphrase) ein, die Ihr bei der ersten Erstellung erhalten habt und vergebt im Passwort- und “Passwort wiederholen”-Feld, dasselbe Passwort ein, das Ihr auf dem ersten PC / Mac verwendet. Das wars, weiter gehts mit:

2.) Fehlende MetaMask-Accounts hinzufügen

Nachdem Ihr Schritt 1 nun erledigt habt, fehlen Eure Accounts bzw. der erste angezeigte ist Euer erster. Es wird nur der erste Account automatisch angezeigt, er ist jedoch nicht so benannt, wie Ihr das auf PC #1 benannt habt. Benennt Euch den ersten Account Euren Wünschen entsprechend um.

Klickt nun auf das Kopfsymbol mit den Kreispfeilen

und wählt da “Create Account”. Je nachdem wie viele Accounts Ihr bereits erstellt hattet, verlangt einen Klick. Es werden alle bestehenden Accounts wieder hinzugefügt.

Das war es. Ich wünschte mir eine bessere Dokumentation gerade im Hinblick auf die Nutzung mehrerer Geräte und Accounts von MetaMask.

Manuell erstellte Token sind auch nicht mehr da. Diese könnt Ihr Euch ganz einfach wieder anzeigen, indem Ihr sie wieder einrichtet: Token für MetaMask einrichten am Beispiel von carVertical (CV).