Windows 10 installieren ohne Warten auf das Update

Wer Windows 10 installieren möchte, ohne dass er auf das Microsoft Update warten will, dem kann hier einfach geholfen werden. Lest Euch dazu diesen Beitrag durch und legt dann los :)

Seit einigen Tagen werden von Microsoft die kostenfreien Updates auf Windows 10 an alle Rechner mit einer Reservierung ausgeliefert. Wer nicht länger warten möchte, der kann das Update auch eigenständig installieren und somit die Windows 10 Installation manuell anstoßen.

Windows 10 installieren: Voraussetzungen für das Betriebssystem

Endlich ist es soweit. Das Update zu Windows 10 ist da und alle User, die Windows 7 oder 8 nutzen, können kostenlos auf die neue Version Windows 10 aufrüsten.

Doch längst nicht alle PC User dürfen sich sofort auf das Upgrade freuen.Einige warten wochenlang, bis Ihnen Microsoft über das Update mit der KB3035583 den Zugriff auf Windows 10 “gewährt”.

Doch Ihr müsst nicht unbedingt auf das automatische Update warten, Ihr könnt selbst tätig werden und das Upgrade auf Windows 10 manuell ausführen. Dabei ist die wichtigste Voraussetzung, dass Ihr über eine aktuelle und originale Lizenz für Windows 8.1 oder Windows 7 verfügt. Außerdem erhaltet Ihr das Gratis-Update nur, wenn Ihr eine Home-Version oder eine Professional-Version nutzt – gleiches gilt für alle OEM Versionen. User, die eine Enterprise-Version oder eine Volumenlizenz verwenden, profitieren hingegen nicht vom kostenfreien Windows 10 installieren und müssen Windows 10 günstig kaufen.

Windows 10 installieren mit Hilfe des Microsoft Tools

Ihr könnt Windows 10 installieren, indem Ihr Euch das offizielle Media Creation Tool kostenlos downloaded. Achtet darauf, dass Ihr die richtige Version herunterladet, also entweder die 32-Bit-Variante oder die 64-Bit-Variante für Windows 8.1 oder 7.

Sobald Ihr das Media Creation Tool heruntergelanden habt, könnt Ihr auch schon mit der Installation von Windows 10 beginnen. Das geht entweder direkt oder Ihr nutzt ein Installationsmedium, beispielsweise einen USB-Stick oder eine DVD. Der Download umfasst ca. 3,14 GB Speicherplatz.

Nachdem Ihr das Media Creation Tool gestartet habt und Euch für eine direkte Installation entschieden habt, wird geprüft, ob Ihr alle Voraussetzungen erfüllt und Euer Rechner bereit für das Windows 10 installieren ist.

Windows 10 installieren ohne warten auf das Update

Windows 10 installieren ohne warten auf das Update ist mit dem offiziellen Microsoft-Tool kein Problem… hier die Installationsmaske.

Gegebenenfalls müssen vor der Installation noch einzelne Updates nachgeholt werden. Darüber informiert Euch das Tool aber. Am besten Ihr Aktualisiert Euer System vor dem Update einfach noch einmal. Sofern Euer Rechner auf dem neuesten Stand ist, geht es direkt weiter mit dem Update auf Windows 10.

Hierzu folgt Ihr dann einfach dem übersichtlichen und praktischen Setup. Zuerst müsst Ihr dabei entscheiden, ob alle Apps und persönlichen Dateien auch nach dem Upgrade erhalten bleiben sollen. Damit es nicht zu ungewollten Datenverlusten kommt, solltet Ihr erst einmal alle persönlichen Daten und Apps behalten. Im nächsten Schritt müsst Ihr dann die Installation des Update auf Windows 10 noch einmal bestätigen.

Windows 10 installieren und einrichten

Achtung: Ihr solltet Zeit einplanen, denn es kann leicht mehrere Stunden dauern bis das Update abgeschlossen ist.

Den Fortschritt könnt Ihr natürlich jederzeit auf Eurem Bildschirm einsehen. Macht Euch keine Sorgen, wenn Euer Rechner mehrmals neu startet – das ist normal und gehört zum Installationsprozess dazu. Die Dauer der Installation hängt übrigens sowohl von Eurer Internetverbindung als auch von der Hardware ab.

Nachdem die Installation abgeschlossen wurde, geht es dann mit der Einrichtung von Windows 10 weiter. Hier könnt Ihr Euch entweder für die Standardkonfiguration entscheiden oder aber Ihr passt das neue System an Eure Wünsche an. Anschließend ist Windows 10 startklar und Ihr könnt Euch auf Entdeckungsreise begeben und die vielen neuen Funktionen ausprobieren.

Mögliche Installationsprobleme und Abhilfe beim Windows 10 installieren

Derzeit sind ein paar kleine Problemchen im Umlauf. Zum einen hängt bei den auf das Update Wartenden die Windows 10 Installation. Wenn Ihr also den Dialog Windows 10 in Bearbeitung vor Euch habt, und die Installation partout nicht weiterlaufen möchte, dem kann über den Artikel Windows 10 in Bearbeitung Upgrade hängt geholfen werden.

Außerdem ist die Problematik mit dem Bluescreen critical_structure_corruption, meist in Zusammenhang mit der ntfs.sys bei Microsoft bekannt. Hier haben wir Euch die Information zur Lösung des Bluescreens critical_structure_corruption zusammengetragen.

Windows 10 günstig kaufen

Wer keine Windows 10 Home oder Windows 10 Professional-Version besitzt, kann Windows 10 günstig auf Amazon kaufen.

iPhone Akku testen unter Windows und Mac

Den iPhone Akku testen kann man ganz einfach. Ich zeige Euch hier ein paar Tools, die unter Windows und Mac funktionieren. Damit bekommt Ihr Informationen über den Status Eures iPhone Akkus!

Den iPhone Akku testen: Warum eigentlich?

Ein schwacher Akku kann schnell zu einem extremen Ärgernis werden – das wissen nicht zuletzt iPhone Nutzer. Daher ist es ratsam den iPhone Akku testen zu lassen bzw. selbst zu testen.

Wir sollten die Ladezyklen des Apple Phones hin und wieder auslesen. Denn so erhält man Aufschluss über die Leistungsstärke des Akkus. Gerade iPhone User nutzen den digitalen Alleskönner oftmals extrem und erledigen vieles nur noch per Smartphone. Das beansprucht den Akku natürlich stark und so ist es für die meisten schon Normalität, dass man den Akku auch täglich auflädt, was allerdings natürlich auch Einfluss auf die Leistungsfähigkeit des Akkus hat.

Glaubt man Apple, dann verfügen die Akkus auch nach rund 400, 500 Ladezyklen immer noch über 80 % Leistungskapazität. Das ist also nicht gleichbedeutend damit, dass der Akku dann kaputt geht oder aber das iPhone einfach nicht mehr funktioniert. Vielmehr lässt eben die Leistungsstärke der Akkus immer weiter nach, was wiederum zur Folge hat, dass man die Akkus bzw. das iPhone öfter aufladen muss.

Wenn Ihr dies bei Eurem Gerät feststellt, dann ist es häufig sinnvoll den iPhone Akku testen und bei Bedarf zu wechseln. Hier zeige ich Euch nun ein paar Möglichkeiten, wie Ihr den iPhone Akku testen könnt.

Mit iBackupBot den iPhone Akku testen unter Windows und Mac

Inzwischen gibt es eine Vielzahl von Tools, die besonders praktisch sind, um die Ladezyklen des iPhone Akku testen zu können.

Besonders einfach geht das sowohl am PC, als auch unter OS X mit dem Akku Test-Tool iBackupBot. iBackupBot ist eigentlich eine kostenpflichtige Software. Sie wurde primär dafür entwickelt Inhalte aus iDevice-Backups zu extrahieren. Wir benötigen lediglich die Device-Informationen (Punkt: More Information) und begnügen uns somit mit der kostenlosen Trial-Version.

  1. iBackupBot zum iPhone Akku testen downloaden (Für Windows oder Mac)
  2. Nachdem Ihr das kleine, praktische Programm installiert habt, schließt Ihr einfach Euer iPhone über USB an PC oder Laptop an, öffnet iBackupBot und los geht es
  3. Lasst Euch nicht verwirren, das Erkennen des iPhones kann einige Zeit in Anspruch nehmen, insbesondere beim ersten Versuch. Das Tool lädt nämlich zuerst Eure auf dem PC liegenden Backups. Was bei manchen über fünf Minuten und länger dauern kann!
  4. Links unten unter Devices könnt Ihr dann das zu testende Smartphone auswählen, damit Euch allerlei Informationen rund um den Akkustatus angezeigt werden. Es handelt sich im untenstehenden Screenshot um Punkt 1
  5. Klickt nun bitte rechts im Hauptfenster auf More Information und fordert die Auswertungen an, wie unter Punkt 2 zu sehen.
  6. Es öffnet sich ein Fenster mit weiteren Werten. Hier solltet Ihr nun vor allem auf den Wert CycleCount achten (Punkt 3) , der Euch verrät wie viele Ladezyklen bereits durchgeführt wurden. Bei mir sind es im Moment 141 Ladezyklen, ich habe das iPhone 6+ nun schon seit dem ersten Releaseday.
  7. Nun errechnen wir uns über einen einfachen Dreisatz die prozentuale maximale Ladekapazität. Dazu brauchen wir wie unter Punkt 4 zu sehen die beiden Werte DesignCapacity und FullChargeCapacity.
    1. DesignCapazity bestimmt den Maximalwert des Akkus nach Auslieferzustand, also 100% (hier: 2855)
    2. FullChargeCapacity bedeutet der Wert, den der Akku im maximalen Ladezustand noch erreichen kann (hier: 2800)
    3. Somit errechnen wir uns 100 % / 2855 * 2800 = 98.074 % momentane maximale Ladekapazität in meinem Fall! Das ist mehr als gut nach knapp einem Jahr.
iPhone Akku testen mit der iBackupBot Trial-Version kostenlos.

iPhone Akku testen mit der iBackupBot Trial-Version kostenlos.

Sollten hier besonders große Abweichungen vorliegen, dann solltet Ihr darüber nachdenken den Akku auszutauschen bzw. austauschen zu lassen.

Denkt daran, dass das nur theoretische Mathematik ist. Es kann sein, dass der Akku einmal komplett entladen sein sollte und wieder auf 100% gebracht werden, um den Akku-Controller richtig justiert zu haben.

iPhone Akku testen am Mac kostenlos: coconutBattery

MAC User können für das Auslesen der Akku Ladezyklen des iPhone Akkus einfach auf coconutBattery zurückgreifen. Konnte das Tool anfangs nur die Ladezyklen der Macbook Akkus auslesen, so kann man heute auch problem- und kostenlos den iPhone Akku testen.

Das Tool coconutBattery zum iPhone Akku testen gibt es kostenlos für Mac OS X!

Ihr schließt einfach Euer iPhone an Euren Mac an und öffnet coconutBattery. Nun klickt Ihr oben rechts auf iOS Device und schon werden Euch im unteren Bereich die Punkte Maximum Charge, Current Charge, Design Capacity und Loadcycles präsentiert. Wirklich praktisch. Schaut Euch dazu einfach den Screenshot an!

iPhone Akku testen kostenlos mit coconutBattery für Mac OS X!

iPhone Akku testen kostenlos mit coconutBattery für Mac OS X!

Man sieht, dass die Werte nicht sehr von iBackupBot abweichen. Alles in allem also sehr zuverlässige Tools!

Merkt Euch auf jeden Fall eins: Energie sparen bedeutet auch, dass Ihr langfristig Euren Akku schont und somit die Lebensdauer und die Leistungsfähigkeit verlängert. Übrigens mit dem Update auf iOS 9 wird noch ein neuer Energiesparmodus mitgeliefert.

ARC Welder spielt Android Apps am PC und Mac

Mit Hilfe des Chrome Plugins ARC Welder können Android Apps auf Mac, PC und Linux ausgeführt werden. Bedenkt die Möglichkeiten! Und das nur weil Google eine Schnittstelle geöffnet hat, die es ARC Welder ermöglicht, Android Apps im Browser auszuführen.

ARC Welder für Google Chrome. Mit Hilfe dieser Runtime können Android Apps im Google Chrome Browser abgespielt werden. Einfach im Chrome Web Store herunterladen.

ARC Welder für Google Chrome. Mit Hilfe dieser Runtime können Android Apps im Google Chrome Browser abgespielt werden. Einfach im Chrome Web Store herunterladen.

Viele Android Apps kann man nicht nur mit einem Android Smartphone, sondern auch mit dem MAC, PC oder einem Linux-System nutzen. Hierfür braucht man lediglich den Browser Google Chrome und den ARC Welder, was Google Runtime for Chrome bedeutet.

ARC Welder ist kein Android-Emulator!

Natürlich gibt es eine Vielzahl an Emulatoren zum Ausführen von Android Apps am PC. Doch diese benötigt man überhaupt nicht, was allerdings nur die wenigsten wissen. Denn bereits im September 2014 hat Google eine Schnittstelle für die Nutzung von Android Apps im Chrome Browser herausgegeben: ARC oder App Runtime for Chrome.

Ursprünglich wurde die kleine Anwendung für das Betriebssystem Chrome OS entwickelt. Dank der Browsererweiterung ARC Welder kann man alle Android Programme jetzt via Google Chrome an MAC, Linux und PC nutzen. Wenn Ihr also irgendeine Android App gern auch an diesen drei Systemen nutzen wollt, dann müsst Ihr nur den Google Chrome Browser sowie die Erweiterung ARC Welder installieren und schon kann es losgehen.

ARC Welder Download-Link

Die Erweiterung ARC Welder gibt es kostenlos im Google Chrome Web Store zum Download. Nach dem Download installiert Ihr die App dann nur noch über den Chrome App Launcher. Der ARC Welder ist übrigens von Google selbst entwickelt. Eine Anleitung wie Ihr ARC Welder nutzen könnt beziehungsweise wie ARC Welder angewandt wird findet Ihr unter ARC Welder HowTo in der Chrome Developer Sektion.

Android Apps (APK) für den ARC Welder downloaden

Um nun die Android Apps, die Ihr sonst auf Eurem Android Smartphone nutzt im Browser an Eurem MAC, PC oder Linux-System nutzen zu können, benötigt Ihr nur noch die Apps als APK-Datei. Hierfür könnt Ihr auf der Webseite APK Mirror nachschauen, denn dort findet man viele bekannte und bewährte Android Apps. Hier gehts zur APK Mirror-Website zum kostenlosen Download von Android APKs. Außerdem könnt Ihr natürlich auch immer ganz gezielt auf den Seiten der offiziellen Anbieter der Apps schauen. Häufig kann man hier die APK Dateien problemlos und kostenlos herunterladen. Anmerkung: im Google Play Store könnt Ihr die APK Dateien nicht herunterladen.

Wie starte ich Android Apps im ARC Welder

Die Android Apps bzw. APK-Dateien, die Ihr jetzt heruntergeladen habt, könnt Ihr nun über den ARC Welder starten.

Hierfür öffnet Ihr lediglich im Browser die ARC Welder-Erweiterung. Wählt zunächst einen Arbeitsordner für den Welder über “CHOOSE” aus. Mit Add your APK könnt Ihr nun Eure Lieblings-Android-Apps installieren und starten. Jede App wird in einem eigenen Browserfenster ausgeführt. Leider funktionieren nicht alle Apps im Google Chrome Browser. Dies liegt daran, dass einige Apps nur mit speziellen Funktionen laufen, die nur auf Android Tablets und Smartphones zur Verfügung stehen.

Oftmals betrifft dies vor allem Apps, die auf die Kamera-Funktion oder aber auch auf die GPS Ortung zurückgreifen wollen. Darüber hinaus kann es auch manchmal problematisch mit der Bedienung der Apps werden, denn Apps sind natürlich auf eine Steuerung per Touch optimiert. Testet einfach alle Apps, die Euch interessieren und Ihr merkt ja dann selbst sehr schnell ob es gut funktioniert oder nicht. Denn einige Apps lassen sich völlig unproblematisch am PC bedienen und oftmals kann es wirklich sinnvoll sein, wenn man nicht nur am Smartphone, sondern auch am heimischen Rechner Zugriff auf die Apps hat.

WhatsApp auf dem PC bzw. über den Welder funktioniert nicht. Ich habs getestet :)

Online Casino spielen – Infos, Wissenswertes

Das Internet hat vieles erleichtert und zahlreiche Dinge können direkt online erledigt werden. So hat auch das Internet vor dem Spielcasino nicht halt gemacht. Hier zeige ich Euch einige Infos zum online Casino spielen.

online-casino-spielen-hier-alle-infos-zu-dem-thema-das-vielen-unter-den-naegeln-brennt

Online Casino spielen – Hier alle Infos zu dem Thema, das vielen unter den Nägeln brennt. Inkl. Links zur Suchthilfe und -prävention…

Mittlerweile ist es möglich, Black Jack, Roulette, Poker oder sonstige Glücksspiele online über den Computer oder über das Smartphone zu spielen. Hierfür gibt es zahlreiche Anbieter die ein sehr umfangreiches Sortiment an Spielen bereitstellt. Online Casino spielen war also noch nie so einfach. Entsprechend informiere ich Euch hier über alles wissenswerte. Continue reading

Cloud Computing Infos – Hier die Hintergründe

Cloud Computing Infos – ist der neue Trend mit Dropbox & Co. auch sicher?

Cloud Computing Infos und Wissenswertes zu einer Technologie, die nicht jedem was sagt

Cloud Computing Infos und Wissenswertes zu einer Technologie, die nicht jedem was sagt…

Cloud Computing liegt absolut im Trend! Jederzeit und jederorts auf alle Daten zugreifen ist nun wirklich ein Riesenvorteil, der allerdings auch Gefahren birgt. Ständig sind wir mobil, doch gerade in der zunehmend digitalisierten Welt, wird es immer wichtiger, dass man sich und seine Daten schützt. Denn auch die Hackerangriffe steigen stetig an. Ein Problem sind hierbei die mangelnden Sicherheitsstandards der Clouddienste wie Dropbox oder auch Google Drive, die nicht einmal annähernd die deutschen Sicherheitsstandards erfüllen. Ein Problem, welches den meisten Nutzern allerdings gänzlich unbekannt ist. Sonst würden weniger Menschen private Daten in freien Clouddiensten wie Microsofts OneDrive oder DropBox und vielen anderen Anbietern leichtfertig verbreiten. Continue reading

Apple Music Musikstream Infos und Neuigkeiten

Apple Music ist an den Start gegangen – das könnt Ihr von Apples Musikstreaming Dienst erwarten

Apple Music - Alle Infos zu Apples neuem Musicstreamingdienst in diesem Beitrag

Apple Music – Alle Infos zu Apples neuem Musicstreamingdienst in diesem Beitrag…

Lange wurde der neue Musikstreaming Dienst Apple Music erwartet. Jetzt ist er da und, wer bereits das Betriebssystem iOS auf die neueste Version iOS 8.4. aktualisiert hat, der kann auf den Dienst auch schon direkt zugreifen. Denn Apple Music ist fest integriert in die Musik App für iPad und iPhone. Selbstverständlich kann man den neuen Musikstreaming Dienst auch auf allen Macs und ebenso auf Windows PCs nutzen. Solltet Ihr bereits über einen iTunes Account verfügen, dann genügt ein Update – wer noch keinen Zugang hat, der legt sich einfach einen Neuen an und schon steht auch Apple Music zur Verfügung. Continue reading

Word Dokumenteigenschaften nicht drucken

Wer die Word Dokumenteigenschaften nicht drucken möchte, der muss dies in den Optionen ausstellen. Hier zeige ich Euch wo das geht!

Word Dokumenteigenschaften nicht drucken. Hier zeige ich Euch in einer Quickinfo, wo das einzustellen ist

Word Dokumenteigenschaften nicht drucken. Hier zeige ich Euch in einer Quickinfo, wo das einzustellen bzw. abzustellen ist…

Word Dokumenteigenschaften nicht drucken – was ist das überhaupt?

Die Word Dokumenteigenschaften sind Informationen über das Worddokument um das es geht. Es wird ein zusätzlicher Ausdruck generiert, also zusätzlich zu Deinem eigentlich zu druckenden Text. So wird der Dokumenttitel, also der Dateiname aufgeführt, wie auch Standort der zu verwendenden .dot- bzw. .dotm-Datei. Sofern ausgefüllt stehen da noch Titel, Thema und Autor. Ferner Erstelldatum, Speicherdatum des Dokumentes und so fort. Ich habe mal einen Testdruck gemacht und ihn abfotografiert: Continue reading

Typo3 Quickinfos Codeschnipsel

Ich fasse hier einige Typo3 Quickinfos zusammen. Es lohnt sich nicht dazu einen großen Beitrag zu schreiben. Allerdings möchte ich Euch diese Informationen nicht vorenthalten!

Typo3 Quickinfos gibt es hier in einer Zusammenfassung

Typo3 Quickinfos gibt es hier in einer Zusammenfassung!

Typo3 Quickinfos – Kleine Hints, große Wirkung!

Es gibt viele Anpassungsmöglichkeiten und Typo3 Quickinfos bzw. Quick Hints. Ich habe hier eine Sammlung der wichtigsten Typo3 Quickinfos für Euch. Wie, du weißt nicht was das CMS (Conten Management System) Typo3 ist? Dann hole dir Informationen zu Typo3 auf Wikipedia.

Windows Explorer aktualisieren wenn er hängt

Den Windows Explorer aktualisieren muss man normalerweise nicht. Es kann aber sein, dass gelöschte oder verschobene Dokumente immer noch am alten Platz angezeigt werden, oder kopierte Dateien am neuen Ort zunächst nicht sichtbar sind! Hier zeige ich Euch wie Ihr in dem Fall den Windows Explorer aktualisieren könnt.


!!!ACHTUNG wichtige Information zur Bearbeitung der Registry!!!
Eventuell wird Dir in diesem Beitrag ein Bearbeiten der Registry vorgeschlagen.
Wir möchten darauf hinweisen, dass Du vorher ein Backup der Registry machen solltest.

Wie kann ich meine Registry sichern? << blogperle.de-Beitrag!


Windows Explorer aktualisieren wenn er hängt

Den Windows Explorer aktualisieren wenn er hängt ist nur sehr selten nötig. Ab und an werden getätigte Vorgänge (wie ausschneiden, löschen, kopieren etc…) nicht angezeigt. Dann musst Du Deinen Windows Explorer aktualisieren! Hier zeige ich Dir wie das geht…

Windows Explorer aktualisieren: Leicht gemacht

Wenn man einen Kopier- oder Löschvorgang anstößt und dabei bemerkt, dass die zu löschenden oder zu kopierenden Daten nicht verschwinden, ist es ratsam, den Windows Explorer aktualisieren oder neu zu starten. Aber selbst nach einem Neustart des Windows Explorers stehen die alten Daten noch an Ort und Stelle.

Erst, wenn man mit F5 aktualisiert, werden die Änderungen angezeigt. Man kann in der Registry(*) einen Eintrag hinzufügen, der dieses Problem behebt bzw. den Windows Explorer aktualisieren automatisiert.

Um den Eintrag hinzuzufügen bzw. den Windows Explorer aktualisieren zu automatisieren, gehst Du bitte wie folgt vor:

  1. Öffne die Registry zum Beispiel über die Tastenkombination Windows + R > regedit alternativ über Start > Ausführen > regedit
  2. Im sich öffnenden Editor folgenden Pfad ansteuern:
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\
  3. Dort legt man einen neuen Schlüssel mit Namen Explorer an
  4. In diesem Schlüssel soll ein DWORD-Eintrag angelegt werden mit Namen NoSimpleNetIDList
  5. Der Eintrag muss den Wert 1 erhalten. Ob er an der Stelle auf Hexadezimal oder auf Dezimal steht ist egal. 1 ist 1. ;)

Ab sofort habt Ihr das Problem los, dass sich das Windows Explorer aktualisieren-Problem verselbständigt. Mit dem gesetzten Wert gehört dieses Problem nämlich der Vergangenheit an!

(*) Die Änderung an der Registry erfolgt auf eigene Gefahr. Wenn Ihr Euch unsicher seid, dann erstellt eine Windows Sicherung. Falls Ihr Euch ein bisschen Grundwissen zur Registry aneignen wollt, lohnt sich der Registry Basics-Artikel der PC Welt.

Magento Administrator Pop-Up Meldung deaktivieren abschalten

Wen es genauso nervt wie mich: Die Magento Administrator Pop-Up Meldung deaktivieren sollte kein Problem sein. Man muss nur wissen wo man die Option zum abschalten findet.

Magento Administrator Pop-Up Meldung deaktivieren - So sieht es aus, wenn ihr das Menü gefunden habt. Lest weiter und erfahrt wie Ihr da hinkommt.

Magento Administrator Pop-Up Meldung deaktivieren – So sieht es aus, wenn ihr das Menü gefunden habt. Lest weiter und erfahrt wie Ihr da hinkommt.

Magento Administrator Pop-Up Meldung deaktivieren oder abschalten – so geht das:

Die Magento Administrator Pop-Up Meldung deaktivieren ist wirklich nicht schwer. Ihr müsst Euch um die Meldung zu deaktivieren natürlich in das Magento-System einloggen. Nachdem Ihr Euch eingeloggt habt wechselt oben im Menü auf System. Im Magento Versionsstand 1.7.0.2 ist das System-Menü noch ein Dropdown welches bei Mouseover aufklappt. Klickt also in System ganz unten auf Konfiguration.

Nun sehen wir auf der linken Seite die Auflistung des Konfigurationsmenüs. Hier schaut Euch bitte ganz unten den Bereich Erweitert an. Klickt auf den Link Erweitert. Nun werden alle Optionen innerhalb von Erweitert aufgelistet. Sucht nach dem Punkt Mage_AdminNotification und stellt ihn auf Deaktivieren.

Vergesst nicht die geänderte Konfiguration zu speichern. Das sollte rechts oben funktionieren (Konfiguration speichern).

USB-Stick Windows und OS X Apple nutzen und Dateien größer 2GB verwenden

USB-Stick Windows und OS X Apple nutzen, das war doch schon immer ein großer Wunsch vielseitiger User. Und wenn es darum geht den USB Stick für Dateien größer 2 GB zu nutzen, dann wirds kompliziert – denkste. Hier zeige ich Euch wie man ganz einfach einen USB Stick egal welcher Größe für Windows und Apples OS X gleichzeitig lauffähig macht, auch für Dateien größer 2 GB.

USB-Stick Windows und OS X Apple nutzen, hier im Festplattendienstprogramm kann man alles notwendige dafür einrichten

USB-Stick Windows und OS X Apple nutzen, hier im Festplattendienstprogramm kann man alles notwendige dafür einrichten

Einen USB-Stick für Apple und Windiws gemeinsam nutzen, so konfiguriert man den Stick:

Ihr öffnet dazu das Festplattendienstprogramm unter OS X und wählt den USB Stick aus. Danach geht Ihr folgende Schritte: Continue reading

T-Online SSL TLS Umstellung Anleitung Ports und Infos

T-Online SSL TLS Umstellung - T-Online informiert gerade seine Kunden über dei geplante SSL/TLS-Umstellung zum 31.03.2014

T-Online SSL TLS Umstellung – Zum 31.03.2014 stellt T-Online seine E-Mail Server komplett auf den Empfang und den Versand über SSL bzw. TLS-Protokolle um

Bitte berichtet mir von Fehlern oder Fehlermeldungen. Ich konnte die Einstellungen nicht auf allen E-Mail Clients testen.
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass das Abändern des T-Online Passwortes die ganze Problematik gelöst hat, dass sich Outlook 2003 nicht mit den neuen SSL-Einstellungen verbinden wollte. Nach dem Ändern des Passwortes hat es dann einfach funktioniert! Das T-Online E-Mail Passwort kann hier direkt geändert werden.

T-Online SSL TLS Umstellung – Unterschied SSL zu TLS?

Der Unterschied ist nicht groß. SSL wurde von TLS abgelöst. TLS ist somit der Nachfolger und entsprechend moderner. SSL wurde final in Version 3.0 betrieben. Nun haben wir wenn es um den modernsten Standard geht TLS Version 1.0 (Stand März 2014). TLS kann ein paar technische Dinge mehr wie “Master Secret”, “Key Exchange” oder “Geteite Protokolle” um nur einige zu nennen. Mehr Informationen über TLS findet Ihr hier in der deutschen Wikipedia-Dokumentation.

T-Online SSL TLS Umstellung – Warum macht T-Online das?

Diese Frage ist sehr einfach zu beantworten: Es geht rein um die Sicherheit deiner empfangenen und gesendeten E-Mails. E-Mails die beim Versand verschlüsselt wurden können weniger leicht abgefangen und damit evtl. gelesen werden.

T-Online SSL TLS Umstellung – Welche Ports brauche ich?

Es ist abhängig davon welche POP3, IMAP und SMTP-Einstellungen bereits im E-Mail Programm stehen. Diese belasst Ihr so bitte stehen, ändert aber die Porteinstellungen und die Verschlüsselungsmethode aus.

T-Online SSL TLS Umstellung – POP3 und SMTP: Continue reading

Unsichtbarer Ordner sichtbar machen, Versteckt Feld ausgegraut, Windows versteckter Ordner sichtbar machen geht nicht

Windows versteckter Ordner sichtbar machen geht nicht - Unsichtbarer Ordner in Windows sichtbar machen

Unsichtbarer Ordner sichtbar machen – auch wenn das Feld “Versteckt” ausgegraut ist und nicht anhakbar. Hier zeige ich Euch wie das geht.

Windows hat viele Ordner die mit Absicht unsichtbar sind. Viele Systemordner werden versteckt und können nur über die Ansichtseinstellungen sichtbar gemacht werden.

Der einfachste Weg einen unsichtbaren Ordner wieder sichtbar zu machen ist ein Rechtsklick darauf und dann auf “Eigenschaften“. Hier nun hat man im Reiterchen “Allgemein” die Möglichkeit unten das Häkchen bei “Versteckt” zu entfernen.

Wenn das aber nicht geht, weil das Feld ausgegraut ist muss man sich mit einem Konsolenbefehl Abhilfe schaffen: Continue reading

Simpsons Weihnachten 2013, Springfield Simpsons Tapped Out Info

Simpsons iOS App Weihnachtsevent 2013 von EA

Die Simpsons App für iOS und auch Android. Simpsons Weihnachts Event 2013 Infos

Da das Game so unglaublich Spaß macht und das derzeitige Weihnachtsevent 2013 so cool ist, hier ein kleiner Bericht dazu.

Die Simpsons: Springfield ist eines der bekanntesten EA-Apps Game derzeit. Ziel des Spiels ist es das von Homer durch eine Kernschmelze zerstörte Springfield wieder auzubauen. Zu Beginn sind nur ganz wenige Springfield-Bewohner zugegen, die dann nach und nach mehr werden. Dies geschieht durch Quests die du zu erledigen hast. Du baust Häuser der ehemaligen Bewohner von Springfield, mit deren Fertigstellung sodann auch die Besitzer Einzug halten. Das geht so weit, bis man so ca. 50 Menschen in der kleinen Stadt herumwuseln hat. Tendez steigend. Das Spiel ist fokussiert auf Ingame Käufe – ich muss jedoch sofort dazu sagen, dass man das nicht merkt. Also man wird nicht mit jedem Klick dazu genötigt Ingame Käufe zu tätigen. Im Gegenteil. Man ist frei und kann alle Quests komplett ohne die Käufe durchführen.

Zu jedem wichtigen Event in der realen Welt gibt es auch ein Event von den Machern von Simpsons ingame. So kann man Kürbisse sammeln an Halloween oder Herzen zum Valentinstag.

Jetzt in dieser romantischen Jahreszeit, wenn draußen Schnee liegt lässt es EA sich nicht nehmen die Weihnachtszeit zum Event zu machen. Ganz Springfield wird layouttechnisch umgestellt. So haben die Häuser einen weißen Schnee-Zuckerguss auf, es schneit die ganze Zeit und man kann Candies und Glocken kaufen um sich seine Stadt zu verschönern.

Zeitlich intervallmäßig eingestellt fallen Geschenke vom Himmel, die man anklicken und somit aufmachen kann. Es befinden sich Weihnachtskarten in den Geschenken Ingame werden Sie Geschenkkarten genannt. Hat man ein bestimmtes Limit dieser Karten erreicht werden einem Boni in Form von neuen Gebäuden oder einem Weihnachtsbaum geschenkt, die man sich in der Stadt aufstellen sollte.

Jeder Simpsons-Spieler sollte Freunde haben. Wenn nicht in der echten Welt so doch bitte ingame ;). Denn je mehr Freunde man besitzt desto mehr Geschenkkarten kann man abstauben. Alle 24 Stunden erhält man bei einem Besuch der Stadt des Freundes 30 solcher Karten. Zudem – wie im zweiten Bild zu sehen – darf man im 24h-Intervall das Glücksrad drehen. Als Preise kann man sich so Weihnachtsdekorationen für die bestehenden Häuser gewinnen (ist dann auch eine Questreihe) oder Schneemänner die wie die Simpsons Einwohner aussehen. Um Das Rad drehen zu dürfen bedarf es einer Münze (die kann man auch im Shop kaufen) die alle 24h von der Eierflip Bar dropt. Die Bar bekommt man für das Einsammeln der ersten Geschenkkarten. Ich glaube man brauchte dafür 750 Stück. Sollte an einem Tag machbar sein.

Alles in allem sammelt man Geschekne bzw. die Karten, verschenk Geschenkboxen bei Freunden (alle 24h 5 Stück) und erntet nach und nach neue Gebäude.

Das Spiel macht unglaublich Fun und ist zudem kostenlos. Ein Blick lohnt sich immer. Hier kann man sich das Spiel für iOS herunterladen.

Viel Freude mit einem Game, das man so nebenbei ein wenig zockt und entspannen kann… vor allem bei gemütlichen Winterabenden wie zur Zeit…

Euer
Vince

Simpsons iOS App Weihnachtsevent 2013 von EA

Simpsons iOS App Weihnachtsevent 2013 von EA

Besonderes Feature in Simpsons Weihnachten: Alle 24h kann man das Glücksrad drehen und besondere Geschenke abstauben

Besonderes Feature in Simpsons Weihnachten: Alle 24h kann man das Glücksrad drehen und besondere Geschenke abstauben

 

Quicklaunch Icons von PC zu PC übertragen

Wie Ihr Eure Quicklaunch Icons von einem PC auf den anderen verschiebt, wird Dir hier gezeigt! Die taskbar Icons werden dabei an mehreren Stellen bearbeitet.


!!!ACHTUNG wichtige Information zur Bearbeitung der Registry!!!
Eventuell wird Dir in diesem Beitrag ein Bearbeiten der Registry vorgeschlagen.
Wir möchten darauf hinweisen, dass Du vorher ein Backup der Registry machen solltest.

Wie kann ich meine Registry sichern? << blogperle.de-Beitrag!


Ich habe lange gesucht, bis ich die Mechanik herausgefunden hatte, die hinter den Quicklaunch-Buttons bei Windows 7 steckt.

Quicklaunch-Icons Speicherort und Registry -Eintrag (Windows 7)

Wie ihr von einem Windows 7-PC auf einen anderen Eure Lieblings-Quicklaunch Icons verschiebt, das beschreibt dieser Artikel.

Es gibt natürlich einen Speicherort der Icons, der wie folgt heißt:

  • %APPDATA% > Microsoft > Internet Explorer > Quick Launch > User Pinned > TaskBar

In diesem Ordner werden die Verknüpfungen der Quicklaunch Icons abgelegt, die man per Drag & Drop auf die Taskleiste zieht. Man kann aber NICHT einfach ein Quicklaunch Icons da hineinkopieren wie es noch bei Windows XP der Fall war. Es würde einfach nicht angezeigt werden.

Es gibt einen korrespondierenden Quicklaunch Icon Registryeintrag. Der Lautet:

  • HKEY_CURRENT_USER > Software > Microsoft > Windows > CurrentVersion > Explorer > Taskband

Alle von Hand in die Startleiste gezogenen Icons werden im Eintrag “Favorites” eingetragen, aber denkt daran, NUR von den Icons, die von Hand in die Taskleiste wanderten… Die in den Ordner “TaskBar” kopierten oder verschobenen Icons werden nicht in der Registry aufgenommen und demnach auch nicht angezeigt.

Sehr mysteriös. Um die Quicklaunch Icons-Sammlung nun auf eine andere Maschine zu übertragen (kopieren) können wir den Registryordner exportieren (den Taskband-Ordner).

Die Icons aus dem Ordner TaskBar und der Registryexport sollten nun auf den anderen Windows 7-PC kopiert werden (Zum Beispiel mit einem USB-Stick oder über das Netzwerk).

Nun die Quicklaunch Icons in den Ordner kopieren, das Registryfile wieder importieren und schon hat man alle Icons auf der neuen Maschine.

Windows 7 gibt es günstig auf Amazon!

Bundestrojaner deaktivieren und entfernen – Quicktipp

Bundestrojaner - Es ist die ungesetzliche Tätigkeit enthüllt!

Servus zusammen,

da ich oft Anfragen erhalte was man bei dem sogenannten “Bundestrojaner” (Siehe Artikelbild) tun kann, hier eine kleine und hoffentlich einfache “Betriebsanleitung” zum Entfernen des Trojaners:

Info: Damit ist der Trojaner lediglich deaktiviert. Danach müssen wir ihn entfernen (siehe unterhalb von Punkt 10), das sollte dann aber gut gehen!

  1. Zur Sicherheit bitte das Internetkabel hinten aus dem PC entfernen (wenn es ein Notebook mit WLAN ist braucht hier nichts gemacht zu werden) Continue reading

Office sehr langsam im Netzwerk

Wer kennt das Problem, dass Office sehr langsam im Netzwerk ist? Hier gibt es eine mögliche Hilfe!


!!!ACHTUNG wichtige Information zur Bearbeitung der Registry!!!
Eventuell wird Dir in diesem Beitrag ein Bearbeiten der Registry vorgeschlagen.
Wir möchten darauf hinweisen, dass Du vorher ein Backup der Registry machen solltest.

Wie kann ich meine Registry sichern? << blogperle.de-Beitrag!


Wer in einem Netzwerk das Phänomen hat, dass sich Office-Dokumente (Word, Excel, Access…) sehr langsam öffnen lassen, der findet vielleicht mit folgender Info Hilfe:

Schuld ist eventuell das Sicherheitsupdate KB2501584 (Office File Validation). Ich hatte gerade einen entsprechenden Fall unter Office 2003 (es können aber auch 2007 und 2010 betroffen sein). Continue reading